Was ist Nexus-Repository-OSS?
Was ist Nexus-Repository-OSS?
Anonim

Nexus-Repository-OSS ist eine Open Source Repository das viele Artefaktformate unterstützt, einschließlich Docker, Java™ und npm. Mit dem Nexus Tool-Integration können Pipelines in Ihrer Toolchain versionierte Apps und deren Abhängigkeiten mithilfe von zentralen. veröffentlichen und abrufen Repositorys die aus anderen Umgebungen zugänglich sind.

Was ist Nexus Repository Manager OSS?

Repository-Manager helfen Ihnen, die Speicherung der für die Software benötigten Pakete zu optimieren. Nexus-Repository-Manager OSS ist so ein artefakt Repository, und darum geht es in diesem Beitrag.

Ist das Nexus-Repository außerdem kostenlos? Wenn ja, qualifizieren sich die meisten Open-Source-Projekte für a kostenloses Nexus Professionelle Lizenz. Open-Source-Projekte können sich für a. qualifizieren kostenlos Professionelle Lizenz, oder sie können die Vorteile nutzen kostenloses Nexus Professionelles Hosting aufoss.Sonatyp.org.

Was ist folglich das Nexus-Repository?

"Nexus ist ein Repository Manager. Es ermöglicht Ihnen, Ihre Abhängigkeiten zu übertragen, zu sammeln und zu verwalten, sodass Sie nicht ständig mit einer Sammlung von JARs jonglieren müssen. Es macht es einfach, Ihre Software zu verteilen. Intern konfigurieren Sie Ihren Build zum Veröffentlichen von Artefakten an Nexus und stehen dann anderen Entwicklern zur Verfügung.

Wie greife ich auf das Nexus-Repository zu?

Starten Sie NXRM, indem Sie die Datei ausführen Verbindung von Ihrer Befehlszeile. Um die zu starten Repository manager aus dem Anwendungsverzeichnis im Ordner bin führen Sie einen der folgenden Schritte aus: Verwenden Sie auf einer Unix-ähnlichen Plattform wie Linux den Befehl:./Verbindung Lauf. Verwenden Sie unter Windows den Befehl: Verbindung.exe/ausführen.

Beliebt nach Thema