Was ist Devtool in Webpack?
Was ist Devtool in Webpack?
Anonim

Entwicklertool. Diese Option steuert, ob und wie Quellzuordnungen generiert werden. Verwenden Sie das SourceMapDevToolPlugin für eine feinere Konfiguration. Sehen Sie sich den source-map-loader an, um mit vorhandenen Quellmaps umzugehen.

Was ist dementsprechend Sourcemap in Webpack?

Quellzuordnungen sind gewissermaßen der Decoderring zu Ihrem geheimen (minifizierten) Code. Verwenden von Webpack, unter Angabe von devtool: "source-map" in Ihrem Webpack config aktiviert Quellzuordnungen und Webpack gibt eine sourceMappingURL-Anweisung in Ihrer endgültigen, minimierten Datei aus.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist Webpack-Merge? Webpack-verschmelzen bietet ein verschmelzen Funktion, die Arrays verkettet und Objekte zusammenführt, um ein neues Objekt zu erstellen. Wann immer Sie es brauchen verschmelzen Konfigurationsobjekte, Webpack-verschmelzen kann sich als nützlich erweisen. Es gibt auch ein Webpack Spezifisch verschmelzen Variante bekannt als verschmelzen.

Wofür wird Webpack diesbezüglich verwendet?

Webpack ist ein statischer Modulbundler für JavaScript-Anwendungen - er nimmt den gesamten Code Ihrer Anwendung und macht ihn in einem Webbrowser nutzbar. Module sind wiederverwendbare Code-Blöcke, die aus JavaScript, node_modules, Bildern und CSS-Stilen Ihrer App erstellt wurden und so gepackt sind, dass sie einfach zu verwenden sind. benutzt in deine Website.

Wie funktionieren Sourcemaps?

Wie Quellzuordnungen funktionieren. Wie der Name vermuten lässt, besteht eine Quellzuordnung aus einer ganzen Reihe von Informationen, die verwendet werden können, um den Code in einer komprimierten Datei wieder seiner ursprünglichen Quelle zuzuordnen. Sie können für jede Ihrer komprimierten Dateien eine andere Quellzuordnung angeben.

Beliebt nach Thema