Was ist symmetrisches und asymmetrisches Multiprocessing?
Was ist symmetrisches und asymmetrisches Multiprocessing?
Anonim

Der Hauptunterschied zwischen symmetrisches und asymmetrisches Multiprocessing ist das, in symmetrisches Multiprocessing, die CPUs sind identisch und teilen sich den Hauptspeicher, während inasymmetrisches Multiprocessing, die CPUs sind nicht identisch und folgen einer Slave-Master-Beziehung.

Wissen Sie auch, was der Unterschied zwischen symmetrischem und asymmetrischem Multiprocessing ist?

In Symmetrisches Multiprocessing, Prozessoren teilenden gleichen Speicher. Die primäre Unterschied zwischen symmetrischem und asymmetrischem Multiprocessing ist das in Symmetrisches Multiprocessing der ganze Prozessor in dem System-Runtasks im Betriebssystem. Aber in Asymmetrisches Multiprocessing nur die Master-Prozessor-Run-Task im Betriebssystem.

Zweitens, was ist der Unterschied zwischen Multiprogramming und Multiprocessing? Multiprogrammierung - Die CPU kann jeweils nur ein Programm ausführen. Dies erzeugt die Illusion, dass mehrere Prozesse gleichzeitig ausgeführt werden. Multiprocessing - Mehrere Prozesse werden gleichzeitig auf verschiedenen CPUs ausgeführt. Es ist nicht so, dass ein Prozess oder eine Aufgabe auf mehreren CPUs ausgeführt wird.

Was ist folglich ein asymmetrisches System?

asymmetrisches System - ComputerDefinition A System in denen sich Hauptkomponenten oder Eigenschaften unterscheiden. Sehen asymmetrisch Kompression. Computer DesktopEnzyklopädie DIESE DEFINITION IST NUR FÜR DEN PERSÖNLICHEN GEBRAUCH BESTIMMT Jede andere Vervielfältigung ist ohne Genehmigung des Herausgebers strengstens untersagt.

Was ist symmetrische Kommunikation?

In der Telekommunikation ist der Begriff symmetrisch (Auchsymmetrisch) bezieht sich auf jedes System, in dem die Datengeschwindigkeit oder -menge im Zeitmittel in beide Richtungen gleich ist.Symmetrische Kommunikation ist nicht unbedingt der effizienteste Modus in einer bestimmten Anwendung.

Beliebt nach Thema