Wie legen Sie einen Variablenwert in Oracle fest?
Wie legen Sie einen Variablenwert in Oracle fest?
Anonim

In Orakel wir können nicht direkt einstellen das Wert zu einem Variable, wir können nur zuordnen ein Wert zu einem Variable zwischen den Anfangs- und Endblöcken. Zuweisen der Werte zu Variablen kann als direkte Eingabe (:=) oder mit select into-Klausel erfolgen.

Die Leute fragen auch, wie man einer Variablen in PL SQL einen Wert zuweist?

Zu zuordnen eine Vorgabe Wert zu einem Variable, du verwendest die Abtretung Operator (:=) oder das Schlüsselwort DEFAULT. NULL; ENDE; In diesem Beispiel anstelle von Abtretung operator:=, haben wir das Schlüsselwort DEFAULT verwendet, um a zu initialisieren Variable.

Was sind außerdem Oracle-Variablen? In Orakel/PLSQL, a Variable ermöglicht es einem Programmierer, Daten während der Ausführung von Code vorübergehend zu speichern.

Wie weisen Sie folglich eine Variable in SQL zu?

Einstellung ein Wert in einer Transaktion-SQL-Variable Zu zuordnen ein Wert für a Variable, benutze die EINSTELLEN Stellungnahme. Dies ist die bevorzugte Methode zur zuweisen ein Wert für a Variable. EIN Variable kann auch einen Wert zugewiesen bekommen, indem er in der Auswahlliste einer SELECT-Anweisung referenziert wird.

Wie bindet man Variablen in Oracle?

Bindevariablen sind Variablen Sie erstellen in SQL*Plus und verweisen dann in PL/SQL. Wenn Sie ein erstellen Bindevariable in SQL*Plus können Sie verwenden das Variable wie Sie es erklären würden Variable in deiner PL/SQL Unterprogramm und greifen Sie dann auf das Variable von SQL*Plus.

Beliebt nach Thema