Wie ändere ich die Beschnittgröße in InDesign?
Wie ändere ich die Beschnittgröße in InDesign?
Anonim

So stellen Sie Trim & Bleed in InDesign ein

  1. Offen InDesign und klicken Sie dann im Menü "Datei" auf "Öffnen".
  2. Klicken Sie auf „Datei“und wählen Sie dann „Dokument einrichten“, um das Menü „Dokument einrichten“zu öffnen.
  3. Geben Sie die erforderlichen ein Maße für das Dokument in die Breite und Höhe Felder.
  4. Klicken Sie auf „Weitere Optionen“und geben Sie dann Ihr gewünschtes. ein bluten Bereich Größe in die Bluten Kästen.

Also, was ist die Beschnittgröße in InDesign?

Schnittgröße = Breite und Höhe im Dialogfeld Neues Dokument. Der Anschnitt ist eine Erweiterung der Seite, bei der alles, was bis zum Rand einer Seite gedruckt werden muss, in den Anschnittbereich gehen muss, um die Sicherheit zu gewährleisten trimmen. Ihr Beschnitt sollte also an allen Seiten 3 mm betragen.

Wie erkenne ich außer oben die Beschnittgröße einer PDF-Datei? Ihre PDF enthält eine Reihe von internen Messungen, die zum Einstellen der Seite verwendet werden Größe. Um diese internen Messungen anzuzeigen, gehen Sie zu Adobe Acrobat > Preferences > general > Show art, trimmen und Entlüftungsboxen.

Wie ändere ich hier die Schnittmarken in InDesign?

Wählen Sie die von Ihrem Druckdienstleister empfohlene Adobe PDF-Vorgabe. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemein die Option PDF nach dem Export anzeigen aus. In Marken und Blutungen, wählen Sie Bewuchsmerkmale und Verwenden Sie die Dokumentanschnitteinstellungen. Wählen Sie Slug-Bereich einschließen, wenn Sie Noten im Slug-Bereich hinzugefügt haben.

Wie ändere ich die Größe eines InDesign-Dokuments?

Wählen Sie Datei > Dokumentieren Aufstellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Layout anpassen. Ändern Sie die Werte für Breite und Höhe. Dadurch ändern sich die Abmessungen aller Seiten im dokumentieren, und die Textrahmen und Bilder werden skaliert und verschoben, um zu versuchen, die neuen Seitenabmessungen anzupassen.

Beliebt nach Thema