Was ist Modul in Winkel?
Was ist Modul in Winkel?
Anonim

In Eckig, ein Modul ist ein Mechanismus zum Gruppieren von Komponenten, Direktiven, Pipes und Services, die miteinander verbunden sind, so dass sie mit anderen kombiniert werden können Module um eine Anwendung zu erstellen. Ein Eckig Anwendung kann man sich als Puzzle vorstellen, bei dem jedes Teil (oder jedes Modul) wird benötigt, um das vollständige Bild zu sehen.

Ebenso wird gefragt, was ist der Unterschied zwischen Komponente und Modul im Winkel?

EIN Komponente in Eckig ist ein Teil der Anwendung mit einer zugehörigen Vorlage. Es hat einen Selektor und rendert (normalerweise) die Vorlage, wo auch immer sich das Selektor-Tag befindet. EIN Modul stattdessen ist eine Sammlung von Komponenten, Direktiven, Pipes und so weiter.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist NgModule? @NgModul nimmt ein Metadatenobjekt an, das beschreibt, wie die Vorlage einer Komponente kompiliert und zur Laufzeit ein Injektor erstellt wird. Es identifiziert die eigenen Komponenten, Direktiven und Pipes des Moduls und macht einige von ihnen über die exports-Eigenschaft öffentlich, sodass externe Komponenten sie verwenden können.

Außerdem, was ist das NG-Modul im Winkel?

Ein NgModul ist eine Sammlung von Metadaten, die Komponenten, Direktiven, Dienste, Pipes usw. beschreiben. Wenn Sie diese Ressourcen zum NgModul Metadaten, Eckig erstellt eine Komponentenfabrik, die nur ein Eckig Klasse, die Komponenten produziert. NgModule werden mit Metadaten erstellt.

Was sind Module in Angular 7?

Eckig 7|6 Tutorial-Kurs: Eckig NgModule (Feature und Root Module) Winkelmodule sind Container von Codeteilen, die verwandte Domänenanforderungen implementieren. Sie ermöglichen es Entwicklern, Apps mit modularen Architekturen und wiederverwendbarem Code wie Komponenten zu erstellen.

Beliebt nach Thema