Wie speichert CloudFront?
Wie speichert CloudFront?
Anonim

Wenn die Dateien im Zwischenspeicher, CloudFront leitet die Dateien an den POP weiter, der sie angefordert hat. Sobald das erste Byte von der regionalen Kante ankommt Zwischenspeicher Lage, CloudFront beginnt, die Dateien an den Benutzer weiterzuleiten. CloudFront fügt die Dateien auch zum hinzu Zwischenspeicher im POP, wenn jemand diese Dateien das nächste Mal anfordert.

Wie funktioniert der CloudFront-Cache diesbezüglich?

Amazonas CloudFront verwendet Standard Zwischenspeicher Steuerkopfzeilen, die Sie für Ihre Dateien festlegen, um statische und dynamische Inhalte zu identifizieren. Bereitstellung aller Ihrer Inhalte über ein einziges Amazon CloudFront Distribution hilft Ihnen sicherzustellen, dass Leistungsoptimierungen auf Ihre gesamte Website oder Webanwendung angewendet werden.

Und was ist der Zweck von CloudFront? Amazonas CloudFront ist ein Content Delivery Network (CDN), das von Amazon Web Services angeboten wird. Inhaltsliefernetzwerke stellen ein global verteiltes Netzwerk von Proxyservern bereit, die Inhalte wie Webvideos oder andere umfangreiche Medien lokal für Verbraucher zwischenspeichern, wodurch die Zugriffsgeschwindigkeit zum Herunterladen des Inhalts verbessert wird.

Außerdem ist zu wissen, wie lange der CloudFront-Cache dauert.

Sie können Ihren Objekten Cache-Control- oder Expires-Header hinzufügen, um die Zeitdauer zu ändern, die CloudFront Objekte in Edge-Caches behält, bevor es eine weitere Anfrage an den Ursprung weiterleitet. Die Mindestdauer beträgt 3600 Sekunden (eine Stunde). Wenn Sie einen niedrigeren Wert angeben, verwendet CloudFront 3600 Sekunden.

Was ist der Hauptvorteil von CloudFront?

Amazonas CloudFront als globaler Content Delivery Network-Dienst verwendet. Die AWS CloudFront liefert den Zuschauern Daten, Videos, Anwendungen und APIs mit geringer Latenz und hohen Übertragungsraten.

Beliebt nach Thema