Was sind Kanäle in LTE?
Was sind Kanäle in LTE?
Anonim

LTE-Kanal Typen

Physisch Kanäle: Das sind Übertragungen Kanäle die Benutzerdaten und Steuernachrichten enthalten. Logisch Kanäle: Bereitstellung von Diensten für die Medium Access Control (MAC)-Schicht innerhalb der LTE Protokollstruktur.

Zu wissen ist auch, was ein physischer Kanal ist.

Physische Kanäle EIN körperlich Radio Kanal ist eine Funkfrequenz oder ein Frequenzpaar, das von der Regulierungsbehörde einer Kommunikationsbehörde zugeteilt wird. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass bei der direkten Funk-zu-Funk-Kommunikation dieselbe Frequenz zum Empfangen und Senden verwendet werden kann.

Welche logischen Kanäle werden von den physischen Pdcch- und Pucch-Kanälen übertragen? Physische Steuerkanäle

Kanal Name Akronym Downlink
Physischer hybrider ARQ-Indikatorkanal PHICH x
Physischer Downlink-Steuerkanal PDCCH x
Relay physischen Downlink-Steuerkanal R-PDCCH x
Physischer Uplink-Steuerkanal PUCCH

Ebenso wird gefragt, welche Datenkanäle für die physikalische Schicht verwendet werden?

Physische Downlink-Kanäle:

  • Physical Downlink Shared Channel (PDSCH) Trägt den DL-SCH und den PCH.
  • Physischer Downlink-Steuerkanal (PDCCH)
  • Physischer HARQ-Anzeigekanal (PHICH)
  • Physical Control Format Indicator Channel (PCFICH)
  • Physischer Broadcast-Kanal (PBCH)

Was ist eine logische Kanalgruppe in LTE?

LCG(Logische Kanalgruppe) Mit nur einer kleinen Änderung der 3GPP-Beschreibung kann LCG als "A Gruppe von Logischer Kanal welcher Pufferstatus gemeldet wird." Es werden vier LCGs verwendet in LTE und jeder von Gruppe hat eine eigene ID von 0 bis 3.

Beliebt nach Thema