Was ist Aggregation im Data Warehouse?
Was ist Aggregation im Data Warehouse?
Anonim

Datenaggregation ist der Prozess, bei dem Daten gesammelt und in zusammengefasster Form zur statistischen Analyse und zur effektiven Erreichung der Geschäftsziele präsentiert. Datenaggregation ist wichtig für Datenspeicherung da es hilft, Entscheidungen auf der Grundlage großer Mengen an Rohdaten zu treffen Daten.

Was bedeutet darüber hinaus Datenaggregation?

Datenaggregation ist jeder Prozess, bei dem Informationen ist gesammelt und in einer zusammenfassenden Form für Zwecke wie statistische Analysen ausgedrückt. Eine gemeinsame Anhäufung Zweck ist um weitere Informationen zu bestimmten Gruppen basierend auf bestimmten Variablen wie Alter, Beruf oder Einkommen zu erhalten.

Was ist neben dem oben genannten ein Beispiel für aggregierte Daten? Daten sammeln ist, wie der Name schon sagt, Daten nur erhältlich in Aggregat Form. Typisch Beispiele sind: Wahlbeteiligung pro Kanton bei Eidgenössischen Wahlen: Anzahl (aggregiert von einzelnen Wählern) im Vergleich zur Gesamtzahl der wahlberechtigten Bürger.

Und was meinst du mit Aggregation?

Ein Anhäufung ist eine Sammlung oder das Zusammenbringen von Dingen. Ihre Baseballkartensammlung könnte die Anhäufung viele verschiedene Kartentypen. Anhäufung kommt aus der lateinischen Anzeige, Bedeutung zu, und gregare, Bedeutung Herde. Also wurde das Wort zuerst wörtlich verwendet bedeuten Herde oder Herde.

Was sind aggregierte und disaggregierte Daten?

Aggregiert vs. Disaggregierte Daten. Zu Daten sammeln ist zusammenzustellen und zusammenzufassen Daten; zu Daten aufschlüsseln ist zu zerbrechen aggregierte Daten in Einzelteile oder kleinere Einheiten von Daten.

Beliebt nach Thema