Halbieren sich Diagonalen in einem Parallelogramm immer?
Halbieren sich Diagonalen in einem Parallelogramm immer?
Anonim

In irgendeiner Parallelogramm, das Diagonalen (Linien, die gegenüberliegende Ecken verbinden) einander halbieren. Das ist, jede Diagonale schneidet die Sonstiges in zwei gleiche Teile. Ziehen Sie in der obigen Abbildung einen beliebigen Scheitelpunkt, um die Form zu ändern Parallelogramm und überzeugen Sie sich selbst, dass dies so ist.

Wenn man dies im Auge behält, halbieren sich die Diagonalen des Parallelogramms bei 90?

In irgendeiner Rhombus, das Diagonalen (Linien, die gegenüberliegende Ecken verbinden) einander halbieren im rechten Winkel (90°). Das ist, jede Diagonale schneidet die Sonstiges in zwei gleiche Teile, und der Winkel, in dem sie sich kreuzen, ist immer 90 Grad.

Anschließend stellt sich die Frage, welche Vierecke immer Diagonalen haben, die sich gegenseitig halbieren? Vierecke

EIN B
in diesen Vierecken sind die Diagonalen kongruent Rechteck, Quadrat, gleichschenkliges Trapez
in diesen Vierecken halbiert jede der Diagonalen ein Paar entgegengesetzter Winkel Raute, Quadrat
in diesen Vierecken stehen die Diagonalen senkrecht Raute, Quadrat
eine Raute ist immer ein Parallelogramm

Anschließend stellt sich die Frage, welche Form Diagonalen hat, die sich nicht halbieren?

Da es sich bei der Frage um Diagonalen handelt, die sich halbieren, was effektiv bedeutet, dass sie sich in zwei Hälften schneiden, lautet die richtige Antwort auf die Frage D. Trapezoid, da die anderen in die Kategorie der Parallelogramme fallen, deren Diagonalen immer halbieren.

Stehen Parallelogrammdiagonalen senkrecht?

Die Diagonalen sind aufrecht zu und halbieren sich gegenseitig. Ein Quadrat ist eine besondere Art von Parallelogramm deren alle Winkel und Seiten gleich sind. Auch eine Parallelogramm wird ein Quadrat, wenn die Diagonalen sind gleich und rechtshalbierende zueinander.

Beliebt nach Thema