Inhaltsverzeichnis:

Wie verwende ich AWS EFS?
Wie verwende ich AWS EFS?
Anonim

Sie müssen vier Schritte ausführen, um Ihr erstes Amazon EFS-Dateisystem zu erstellen und zu verwenden:

  1. Erstelle dein Amazon EFS Dateisystem.
  2. Erstelle dein Amazonas EC2-Ressourcen, starten Sie Ihre Instance und mounten Sie das Dateisystem.
  3. Übertragen Sie Dateien auf Ihr EFS Dateisystem mit AWS DataSync.

Wie kann ich EFS in AWS mounten?

Schritte zum Mounten von EFS auf EC2

  1. Melden Sie sich bei der Amazon AWS-Verwaltungskonsole an und klicken Sie auf EFS.
  2. Sehen wir uns zunächst an, wie Sie die Sicherheitsgruppe erstellen, um die Verbindung zu EFS zuzulassen.
  3. Wir haben die Gruppen erstellt und nun besteht der nächste Schritt darin, die Gruppen zu EFS und EC2 hinzuzufügen.
  4. Der letzte Schritt besteht nun darin, das Dateisystem in EC2 einzuhängen.

Was ist der Unterschied zwischen AWS EFS und EBS? Das Wichtigste Unterschiede zwischen EBS und EFS ist dass EBS ist nur von einer einzigen EC2-Instanz in Ihrer Region aus zugänglich AWS Region, während EFS ermöglicht Ihnen, das Dateisystem über mehrere Regionen und Instanzen hinweg bereitzustellen. Schließlich, Amazonas S3 ist ein Objektspeicher, der gut zum Speichern einer großen Anzahl von Backups oder Benutzerdateien geeignet ist.

Was ist EFS in AWS?

Amazonas EFS (Elastic File System) ist ein Cloud-basierter Dateispeicherdienst für Anwendungen und Workloads, die im Amazon Webservices (AWS) öffentliche Cloud.

Kann ich EFS unter Windows mounten?

Nein. Fenster Server können derzeit nicht (Stand Juni 2017) montieren Amazonas EFS Bände.

Beliebt nach Thema