Was bewirkt Sound-Sampling?
Was bewirkt Sound-Sampling?
Anonim

Sampling-Sound. Probenahme ist ein Verfahren zum Umwandeln eines analogen Audiosignals in ein digitales Signal. Während Probenahme ein Klang Welle, der Computer misst dies Klang Welle in einem regelmäßigen Intervall namens Probenahme Intervall. Jede Messung ist dann als Zahl im Binärformat gespeichert.

Was ist hiervon eine Tonabtastrate?

Beispielrate. In der Audioproduktion u. a Beispielrate (oder "Abtastrate") definiert, wie oft pro Sekunde a Klang ist abgetastet. Technisch gesehen ist es die Frequenz von Proben in einer digitalen Aufnahme verwendet. CDs verwenden a Beispielrate von 44,1 KHz, weil es ein maximales Audio ermöglicht Frequenz von 22,05 Kilohertz.

Wie lange darf eine Probe legal sein? Nach dem Urheberrechtsgesetz von 1976 in der Fassung von 1998 sind Werke, die am oder nach dem 1. Januar 1978 erstellt wurden, 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers urheberrechtlich geschützt. Wenn du es suchst Stichprobe Musik, die von einer Gruppe erstellt wurde, kann sie noch länger geschützt sein.

In ähnlicher Weise kann man sich fragen, wie sich die Samplerate auf den Klang auswirkt.

Die Beispielrate ist wie viele Proben, oder Messungen, der Klang werden jede Sekunde genommen. Je mehr Proben die aufgenommen werden, desto detaillierter wird aufgezeichnet, wo die Wellen steigen und fallen, und desto höher ist die Audioqualität. Auch die Form der Klang Welle wird genauer erfasst.

Ist Probenahme illegal?

Ja, aber nur, wenn Sie es richtig angehen. Im Allgemeinen benötigen Sie die Erlaubnis sowohl des Eigentümers der Tonaufnahme als auch des Urheberrechtsinhabers des Musikwerks. Verwende nicht Proben wenn Sie keine entsprechende Erlaubnis haben, es sei denn, Sie möchten vor Gericht gehen.

Beliebt nach Thema