Was ist der Configuration Manager-Client?
Was ist der Configuration Manager-Client?
Anonim

Microsoft System Center Konfigurationsmanager (SCCM) ist ein Windows-Produkt, mit dem Administratoren die Bereitstellung und Sicherheit von Geräten und Anwendungen in einem Unternehmen verwalten können. SCCM ist Teil der Systemverwaltungssuite Microsoft System Center.

Was ist Client Center für Configuration Manager in Anbetracht dessen?

Das Tool wurde für IT-Experten entwickelt, um Systemfehler zu beheben Center-Konfigurationsmanager Agentenbezogene Probleme. Die Client Center für Configuration Manager bietet einen schnellen und einfachen Überblick über Klient Einstellungen, einschließlich der Ausführung von Diensten und Agenteneinstellungen, in einer guten, benutzerfreundlichen Benutzeroberfläche.

Man kann sich auch fragen, wie installiere ich den Configuration Manager-Client? Wählen Sie auf der Registerkarte Start des Menübands in der Gruppe Einstellungen die Option Client-Installation Einstellungen und wählen Sie dann Klient Drücken Installation. Auf der Registerkarte Allgemein des Klient Drücken Installation Wählen Sie im Eigenschaftenfenster die Option Automatische Site-weit aktivieren Klient drücken Installation.

Was macht Configuration Manager?

Rolle: Konfigurationsmanager. Die Konfigurationsmanager übernimmt das tägliche Gesamtmanagement des Prozesses. Diese Rolle stellt sicher, dass alle Prozessaktivitäten durchgeführt und personell ausreichend besetzt sind.

Was ist Client-Konfiguration?

Die Client-Konfiguration ist so konzipiert, dass die Klient um einen oder mehrere Endpunkte anzugeben, jeder mit eigenem Namen, Adresse und Vertrag, wobei jeder auf die und -Elemente im verweist Client-Konfiguration daran gewöhnt sein konfigurieren dieser Endpunkt.

Beliebt nach Thema