Welche Reichweite hat Nb IoT?
Welche Reichweite hat Nb IoT?
Anonim

2. Technische Unterschiede: SIGFOX, LORA und NB-IOT

Sigfox NB-IoT
Bereich 10 km (städtisch), 40 km (ländlich) 1 km (städtisch), 10 km (ländlich)
Störfestigkeit Sehr hoch Niedrig
Authentifizierung & Verschlüsselung Nicht unterstützt Jawohl (LTE Verschlüsselung)
Adaptive Datenrate Nein Nein

Wie funktioniert NB IoT?

NB-IoT ist eine Technologie, die es einer großen Anzahl von Geräten ermöglicht, Daten zu senden, wenn keine Standard-Mobilfunknetzabdeckung vorhanden ist. Es verwendet ein lizenziertes Frequenzspektrum, bei dem es keine Interferenzen mit anderen Geräten gibt, was eine zuverlässigere Datenübertragung garantiert.

Warum ist NB auch im IoT? Schmalband-Internet der Dinge (NB-IoT) ist eine auf Standards basierende Low Power Wide Area (LPWA)-Technologie, die entwickelt wurde, um eine Vielzahl neuer IoT Geräte und Dienste. NB-IoT verbessert den Stromverbrauch von Benutzergeräten, die Systemkapazität und die Spektrumeffizienz erheblich, insbesondere bei tiefer Abdeckung.

Was ist außerdem NB IoT in LTE?

Schmalband Internet der Dinge (NB-IoT) ist ein Low Power Wide Area Network (LPWAN) Funktechnologiestandard, der von 3GPP entwickelt wurde, um eine breite Palette von Mobilfunkgeräten und -diensten zu ermöglichen. NB-IoT verwendet eine Teilmenge der LTE Standard, begrenzt aber die Bandbreite auf ein einziges schmalbandig von 200kHz.

Warum hat LoRa eine große Reichweite?

LoRa ermöglicht lang-Bereich Übertragungen (mehr als 10 km in ländlichen Gebieten) mit Energieeffizient. Die Technologie deckt die physikalische Schicht ab, während andere Technologien und Protokolle wie LoRaWAN (Langstrecken Wide Area Network) decken die oberen Schichten ab.

Beliebt nach Thema