Was ist der Gastgeberanteil?
Was ist der Gastgeberanteil?
Anonim

Das Oktett in der Subnetzmaske mit 224 enthält drei aufeinanderfolgende binäre Einsen: 11100000. Deshalb ist das "Netzwerk Portion" der gesamten IP-Adresse lautet: 192.168. 32.0. Das "Gastgeber-Anteil" der IP-Adresse ist 0.0.

Was ist außerdem der Host-Anteil der IP-Adresse?

Um das Netzwerk zu bekommen Portion eines IP Adresse, müssen Sie ein binäres UND von ausführen IP Adresse und seine Netzmaske. Die Gastgeber-Anteil ist ein binäres UND der invertierten Netzmaske (Bits zwischen 0 und 1 umgedreht).

Was ist die Hostadresse? Gastgeber-Adresse - Computerdefinition Das Physische die Anschrift eines Computers in einem Netzwerk. Im Internet, u.a Gastgeber-Adresse ist die IP die Anschrift der Maschine. Siehe IP die Anschrift und Hostname.

Was ist hiervon Hostbit?

Host-Bits sind der Teil einer IP-Adresse, der eine bestimmte Gastgeber in einem Subnetz. Die Subnetzmaske bestimmt, wie viel von der Adresse für das Netzwerk verwendet wird Bits und Host-Bits. Beispiel: eine IP-Adresse (v4) von 192.168. 0.64/26 hat eine 6-bisschen Gastgeber Portion, weil 26 von 32 Bits sind für den Netzwerkteil reserviert.

Wie berechnet man die Anzahl der Hosts?

Die Summe Nummer von IPv4 Gastgeber Adressen für ein Netzwerk ist 2 hoch der Anzahl der Gastgeber Bits, das sind 32 minus die Nummer von Netzwerkbits. Für unser Beispiel eines /21 (Netzwerkmaske 255.255. 248.0) Netzwerks gibt es 11 Gastgeber Bits (32 Adressbits – 21 Netzwerkbits = 11 Gastgeber Bit).

Beliebt nach Thema