Wie viele Byte hat eine Spur?
Wie viele Byte hat eine Spur?
Anonim

EIN 3390-n Gerät hat eine Kapazität von 56, 664 Byte pro Spur, davon 55, 996 Byte sind für Anwendungsprogrammierer zugänglich. Und 1 Zylinder hat 15 Spuren. Nehmen wir also die zugänglichen Bytes in einer Spur, die ist 55, 996.

Anschließend kann man sich auch fragen, wie groß die Kapazität einer Spur in Bytes ist.

Bytes/Spur = Bytes/Sektor * Sektoren/Spur = 512 * 50 = 25600 (Bytes)Bytes/Oberfläche = Bytes/Spur * Spuren/Oberfläche = 25600 * 2000 = 51200000 (Bytes)Bytes/disk = Bytes/Oberfläche * Oberflächen/Scheibe = 51200000 * 10 = 512000000 (Bytes) 2.

Außerdem, wie viele Spuren hat ein Zylinder? 15 Titel

Ebenso fragen die Leute, was ist größer KB oder MB?

KB, MB, GB - Ein Kilobyte (KB) ist 1.024 Byte groß. Ein Megabyte (MB) ist 1.024 Kilobyte groß. Ein Gigabyte (GB) sind 1.024 Megabyte. Ein Terabyte (TB) sind 1.024 Gigabyte.

Wie viele Megabyte sind in einem Zylinder?

Für eine ungefähre Umrechnung zwischen Zylinder und Megabyte, verwenden Sie die Formel "1 Zylinder = 600 KB" (1 KB = 1024 Byte, 1024 KB = 1 MB). Zur Umrechnung zwischen Zylinder und Spuren verwenden Sie die Formel "1 Zylinder = 15 Tracks". Die Megabyte-Formel bietet tatsächlich mehr UNIX-Festplattenspeicher als benötigt.

Beliebt nach Thema