Wie erstelle ich eine WPAD DAT-Datei?
Wie erstelle ich eine WPAD DAT-Datei?
Anonim
  1. Gehen Sie auf Ihrem Domänencontroller zu DNS.
  2. Fügen Sie in Ihrer bestehenden Domain Neue Zone, Primäre Zone, Zonennamen hinzu: wpad.
  3. Klicken Sie in dieser Zone mit der rechten Maustaste und wählen Sie Neuer Host. Name: wpad, IP-Adresse: die IP Ihres IIS-Servers, auf dem die wpad. dat-Datei.
  4. Auf dem Client-Rechner: Legen Sie als primären DNS die IP des Domänencontrollers fest.

Wenn man dies berücksichtigt, was ist http WPAD WPAD DAT?

Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. Die automatische Web-Proxy-Ermittlung (WPAD) Protocol ist eine Methode, die von Clients verwendet wird, um die URL einer Konfigurationsdatei mithilfe von DHCP- und/oder DNS-Erkennungsmethoden zu finden.

Sollte ich außerdem Wpad deaktivieren? Deshalb sind die meisten Betriebssysteme WPAD deaktivieren standardmäßig. iOS, macOS, Linux und Chrome OS werden unterstützt WPAD, aber es ist out of the box ausgeschaltet. Du musst aktivieren WPAD wenn Sie möchten, dass Ihr Gerät die Proxy-Einstellungen automatisch erkennt. Dies ist unter Windows nicht der Fall.

Einfach so, wo befindet sich die WPAD DAT-Datei?

dat-Datei sollte sein gelegen im Stammverzeichnis der Website. In einer IIS-Konfiguration sollten Sie beispielsweise Folgendes tun: Gehen Sie zu Start –> Einstellungen –> Systemsteuerung –> Verwaltungstools –> Internetinformationsdienste (IIS)-Manager. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Website-Knoten, in dem Sie das hosten möchten wpad.

Was ist die automatische Proxy-Erkennung?

Automatische Proxy-Erkennung ist ein Prozess, bei dem ein Web Stellvertreter Server wird vom System identifiziert und verwendet, um Anfragen im Namen des Clients zu senden. Diese Funktion wird auch als Web bezeichnet Proxy Auto-Entdeckung (WPAD).

Beliebt nach Thema