Was ist Assimilationswissen?
Was ist Assimilationswissen?
Anonim

Assimilation von Wissen tritt auf, wenn ein Lernender auf eine neue Idee stößt und diese Idee in das bereits vorhandene Wissen „einpassen“muss.

Ähnlich kann man fragen, was ist Assimilation im Klassenzimmer?

Der Prozess von Assimilation tritt auf, wenn Sie einem vorhandenen Schema neue Informationen hinzufügen, um Ihre Welt besser zu verstehen. Sie versuchen, das, was Sie bereits wissen, in die neuen Informationen oder Erfahrungen zu integrieren. So, Assimilation ist eine Verschmelzung der bisherigen Informationen mit neuem Wissen.

Was ist außer dem oben genannten Beispiel für Assimilation und Akkommodation? Assimilation und Unterkunft sind die Wege, mit denen Kinder neue Informationen in ihre Schemata integrieren. Jack hat 'Pudel' unter der bestehenden Überschrift 'Hund' abgelegt und es seinem Schema von 'Hund' hinzugefügt.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist ein Beispiel für Assimilation in der Psychologie?

Manch andere Beispiele für Assimilation umfassen: Ein College-Student, der ein neues Computerprogramm lernt. Ein Kind sieht einen neuen Hundetyp, den er noch nie zuvor gesehen hat, aber er erkennt ihn wie einen Hund. Ein Koch lernt eine neue Kochtechnik. Ein Computerprogrammierer, der eine neue Sprache lernt.

Was ist der Unterschied zwischen Assimilation und Akkommodation?

Das Wichtigste Unterschied zwischen Assimilation und Akkommodation ist das, in Assimilation, entdeckt der Lernende, meist ein Kind, etwas Neues, das jedoch in Unterkunft, stellt die neue Information den gesamten Wissens- und Denkrahmen des Kindes in Frage.

Beliebt nach Thema