Inhaltsverzeichnis:

Wie führt man eine Grammatikprüfung für Wörter durch?
Wie führt man eine Grammatikprüfung für Wörter durch?
Anonim

Um eine Rechtschreib- und Grammatikprüfung in Ihrer Datei zu starten, drücken Sie einfach F7 oder folgen Sie diesen Schritten:

  1. Öffnen Sie die meisten Office-Programme, klicken Sie im Menüband auf die Registerkarte Überprüfen.
  2. Klicken Sie auf Rechtschreibung oder Rechtschreibung & Grammatik.
  3. Wenn das Programm Rechtschreibfehler findet, erscheint ein Dialogfeld mit dem ersten falsch geschriebenen Wort von der Schreibweise gefundenDame.

Die Frage ist auch, wie verwende ich Grammarly in Word?

Aktivieren Grammatik indem Sie auf die runde MicrosoftOffice-Schaltfläche (oder Datei) klicken > Wort Optionen > Add-Ins > Wählen Sie unter Verwalten COM-Add-Ins > Gehe zu > Prüfen Grammatik> Klicken Sie auf OK. Sehen Sie, ob die Grammatik Registerkarte ist erschienen inWort oder Outlook.

Zweitens, welche Farbe verwendet Microsoft Word für die Grammatik? Verwenden von die Standardkonfiguration des Programms, Wort zeigt potentielle Rechtschreibfehler mit einer wellenförmigen Redunterstreichung und potentiellem Grammatik Fehler mit einer wellenförmigen grünen Unterstreichung. Dies stellt ein Problem für Menschen dar, die möglicherweise rot-grün sindFarbe blind, wie sie Wille nicht in der Lage zu sagen, welche Art von Fehler ist welche auf dem Bildschirm.

Wie kann man die Grammatikprüfung in Word einfach stoppen?

Hier ist wie. Klicken Sie auf Datei > Optionen > Korrektur, löschen Sie die Prüfen Rechtschreibung während der Eingabe, und klicken Sie auf OK. DrehenRechtschreibprüfung wieder an, wiederholen Sie den Vorgang und wählen Sie diePrüfen Rechtschreibung während der Eingabe. Zu prüfen manuell buchstabieren, klicken Sie auf Überprüfen > Rechtschreibung &Grammatik.

Funktioniert Grammarly mit Word?

Die Grammatik Add-In für Microsoft® Officeermöglicht Ihnen die Verwendung Grammatik während du schreibst WortDokumente oder Outlook-E-Mails. Bevor Sie herunterladen und installierenGrammatik für Microsoft Office, stellen Sie sicher Grammatikunterstützt Ihr Betriebssystem: Windows 7.

Beliebt nach Thema