Was ist SSLv2Hello?
Was ist SSLv2Hello?
Anonim

'SSLv2Hallo' ist ein Pseudoprotokoll, das es Java ermöglicht, den Handshake mit einem SSLv2 'Hallo Botschaft'. Dies führt nicht zur Verwendung des SSLv2-Protokolls, das von Java überhaupt nicht unterstützt wird. Und aus dem JSSE-Referenzhandbuch: Die JSSE-Implementierung in J2SDK 1.4 und höher implementiert SSL 3.0 und TLS 1.0.

Ist SSLv2 auf diese Weise sicher?

Unsicherer Transport Sicherheit Unterstütztes Protokoll (SSLv2) Netsparker hat festgestellt, dass der Transport unsicher ist Sicherheit Protokoll (SSLv2) wird von Ihrem Webserver unterstützt. SSLv2 hat mehrere Mängel. Zum Beispiel Ihr sicher Der Verkehr kann beobachtet werden, wenn Sie ihn eingerichtet haben SSLv2.

Wie aktiviere ich SSLv3 in Java? Wenn Java 8 Update 31 installiert wurde, muss SSLv3 manuell aktiviert werden:

  1. Gehen Sie zum Java-Installationsordner.
  2. Öffnen Sie {JRE_HOME}libsecurityjava. Sicherheitsdatei im Texteditor.
  3. Gehen Sie zur letzten Zeile.
  4. Löschen oder auskommentieren die folgende Zeile "jdk. tls. disabledAlgorithms=SSLv3".
  5. Starten Sie den MC-Dienst neu oder starten Sie den Server neu.

Ist SSLv3 ebenfalls sicher?

SSL-Version 3.0 ist nicht mehr verfügbar sicher. SSLv3 ist eine alte Version von Sicherheit zugrunde liegendes System sicher Web-Transaktionen und wird als „Sicher Sockets Layer“(SSL) oder „Transport Layer“Sicherheit“(TLS).

Warum wurde SSL in TLS umbenannt?

Nach SSLv3, SSL war umbenannt in TLS. Das Ziel von SSL war es, eine sichere Kommunikation unter Verwendung klassischer TCP-Sockets mit sehr wenigen Änderungen in der API-Nutzung von Sockets bereitzustellen, um die Sicherheit des vorhandenen TCP-Socket-Codes nutzen zu können. SSL/TLS wird in jedem Browser weltweit verwendet, um die https-Funktionalität (http-sicher) bereitzustellen.

Beliebt nach Thema