Was ist eine Containerklasse mit Beispiel in C++?
Was ist eine Containerklasse mit Beispiel in C++?
Anonim

Containerschiff in C++

Und der Klasse die das Objekt und die Mitglieder eines anderen enthält Klasse in dieser Art von Beziehung heißt a Containerklasse. Das Objekt, das Teil eines anderen Objekts ist, wird als enthaltenes Objekt bezeichnet, während ein Objekt, das ein anderes Objekt als Teil oder Attribut enthält, genannt wird Container Objekt.

Was ist in diesem Zusammenhang eine Containerklasse im C++-Beispiel?

EIN Container ist ein Halterobjekt, das eine Sammlung anderer Objekte (seine Elemente) speichert. Sie werden umgesetzt als Klasse Vorlagen, was eine große Flexibilität bei den als Elemente unterstützten Typen ermöglicht.

Was sind Container und seine Typen in C++? Erklären Container Klasse und seine Typen in C++. Die String-Klasse ist a Container das hält chars. Alle Container Klassen greifen sicher und effizient auf die enthaltenen Elemente zu, indem sie Iteratoren verwenden. Container Klasse ist eine Klasse, die eine Gruppe von gleichen oder gemischten Objekten im Speicher enthält. Es kann heterogen und homogen sein.

Wissen Sie auch, wie Sie eine Containerklasse in C++ erstellen?

Die meisten wohldefinierten Container enthalten Funktionen, die:

  1. Erstellen Sie einen leeren Container (über einen Konstruktor)
  2. Fügen Sie ein neues Objekt in den Container ein.
  3. Entfernen Sie ein Objekt aus dem Container.
  4. Melden Sie die Anzahl der Objekte, die sich derzeit im Container befinden.
  5. Leeren Sie den Behälter von allen Gegenständen.
  6. Gewähren Sie Zugriff auf die gespeicherten Objekte.

Was ist die Containerklasse?

EIN Containerklasse ist ein Klasse die verwendet wird, um Objekte im Speicher oder externen Speicher zu halten. EIN Containerklasse fungiert als generischer Inhaber. EIN Containerklasse hat ein vordefiniertes Verhalten und eine bekannte Schnittstelle.

Beliebt nach Thema