Was ist Lehre in Symfony?
Was ist Lehre in Symfony?
Anonim

Lehre ist total entkoppelt von Symfony und die Verwendung ist optional. In diesem Kapitel dreht sich alles um die Lehre ORM, mit dem Sie Objekte einer relationalen Datenbank (wie MySQL, PostgreSQL oder Microsoft SQL) zuordnen können. Sie können Daten auch in MongoDB speichern, indem Sie Lehre ODM-Bibliothek.

In ähnlicher Weise können Sie sich fragen, was ORM in Symfony ist.

Es ist eine Sammlung von Regeln, die Doctrine. informiert ORM genau, wie die Student-Klasse und ihre Eigenschaften einer bestimmten Datenbanktabelle zugeordnet werden. Nun, diese Metadaten können in einer Reihe verschiedener Formate angegeben werden, einschließlich YAML, XML, oder Sie können die Schülerklasse mithilfe von Anmerkungen direkt übergeben.

In ähnlicher Weise, was ist die DBAL-Doktrin? Die Lehre Datenbankabstraktionsschicht (DBAL) ist eine Abstraktionsschicht, die auf PDO sitzt und eine intuitive und flexible API für die Kommunikation mit den gängigsten relationalen Datenbanken bietet.

Was ist eine Lehrdatenbank?

Die Lehre Beamer Lehre) ist eine Reihe von PHP-Bibliotheken, die sich hauptsächlich auf die Bereitstellung von Persistenzdiensten und verwandten Funktionen konzentrieren. Seine Preisprojekte sind ein objektrelationaler Mapper (ORM) und die Datenbank Abstraktionsschicht, auf der es aufgebaut ist.

Was ist ein ORM-Framework?

ORM ist ein weiteres Nerd-Akronym, die Abkürzung für Object Relational Mapping. Kurz gesagt, ein ORM-Framework ist in einer objektorientierten Sprache (wie PHP, Java, C# usw.) geschrieben und wurde entwickelt, um eine relationale Datenbank virtuell zu umschließen.

Beliebt nach Thema