Was ist das Android Flexbox-Layout?
Was ist das Android Flexbox-Layout?
Anonim

Die Flexbox-Layout(Flexible Box Layout) ist eine Art fortgeschrittener Linear Layout wo wir Kind in eine Richtung geordnet haben, aber wenn das Zimmer für ein Kind nicht verfügbar ist, geht es in die nächste Zeile. Dies wird Wrap genannt und kann mit einem einfachen Code erreicht werden: aap:flexWrap=”wrap”

Wie viele Arten von Layouts gibt es auf diese Weise in Android?

Gängige Android-Layouts

  • Lineares Layout. LinearLayout hat ein Ziel im Leben: Kinder in einer einzelnen Zeile oder Spalte anordnen (je nachdem, ob seine Android:Orientierung horizontal oder vertikal ist).
  • RelativesLayout.
  • PercentFrameLayout und PercentRelativeLayout.
  • Gitterstruktur.
  • KoordinatorLayout.

Und was ist flexibles Layout? EIN flexibel, oder "flüssig", Annäherung an Seite Layout versucht, der Vielfalt der Anzeigeumgebungen gerecht zu werden. Anstatt nur die "häufigsten" Display-Dimensionen und den "typischen" Nutzer zu bedienen, a flexibles Layout passt sich unterschiedlichen Betrachtungsbedingungen und unterschiedlichen Benutzeranforderungen an.

Welche Art von Datei steuert Layouts in Android?

XML-basiert Layouts in Android Android behandelt die Layout-Dateien als Ressourcen. Daher die Layouts werden im Ordner relayout gespeichert. Wenn Sie Eclipse verwenden, wird ein Standard-XML erstellt Layoutdatei (main. xml) im Ordner relayout, der wie der folgende XML-Code aussieht.

Was ist Raster-Layout für Android?

Android.Widget.Gitterstruktur. EIN Layout das seine Kinder in ein Rechteck stellt Netz. Die Netz besteht aus einer Reihe von unendlich dünnen Linien, die den Anzeigebereich in Zellen aufteilen. In der gesamten API Netz Zeilen werden referenziert durch Netz Indizes.

Beliebt nach Thema