Was ist Behauptungsbeweis und Argumentation in der Wissenschaft?
Was ist Behauptungsbeweis und Argumentation in der Wissenschaft?
Anonim

Laut Anspruch, Beweis, Argumentation (CER)-Modell, eine Erklärung besteht aus: A Anspruch das beantwortet die frage. Beweis aus Schülerdaten. Argumentation das beinhaltet eine Regel oder wissenschaftlich Prinzip, das beschreibt, warum die Beweis unterstützt die Anspruch.

Wissen Sie auch, was ein CER in der Wissenschaft ist?

EIN CER (Claim, Evidence, Reasoning) ist ein Format zum Schreiben über Wissenschaft. Es ermöglicht Ihnen, auf organisierte und gründliche Weise über Ihre Daten nachzudenken. Unten finden Sie ein Muster und die Bewertungsrubrik. Behauptung: eine Schlussfolgerung zu einem Problem. Beweis: wissenschaftlich Daten, die geeignet und ausreichend sind, um den Anspruch zu belegen.

Was ist ebenfalls ein Anspruchsbeweis? Eine Aussage oder Schlussfolgerung, die die ursprüngliche Frage/das ursprüngliche Problem beantwortet. Wissenschaftliche Daten, die die Anspruch. Die Daten müssen angemessen und ausreichend sein, um die Anspruch. Es zeigt, warum die Daten gelten als Beweis unter Anwendung geeigneter und ausreichender wissenschaftlicher Grundsätze.

Was ist auf diese Weise der Unterschied zwischen Evidenz und Argumentation in der Wissenschaft?

Argumentation: Verbindet Anspruch und Beweis Zeigt an, wie oder warum die Daten gelten als Beweis um die Behauptung zu unterstützen. Liefert die Begründung dafür, warum dies Beweis ist wichtig für diesen Anspruch. Enthält eine oder mehrere wissenschaftlich Grundsätze, die für den Anspruch wichtig sind und Beweis.

Warum ist CER in der Wissenschaft wichtig?

Die CER Modell ist ein sinnvoll Werkzeug, weil das Erlernen des Aufbaus einer Erklärung ein wesentlicher Bestandteil von beidem ist Wissenschaft und Ingenieurwesen. Anwenden der CER Modell zu a Wissenschaft Klasse besteht eine Erklärung aus: Argumentation, die a wissenschaftlich Prinzip, das beschreibt, warum die Beweise die Behauptung stützen.

Beliebt nach Thema