Was sind bereitgestellte IOPS in AWS?
Was sind bereitgestellte IOPS in AWS?
Anonim

Bereitgestellte IOPS sind ein neuer EBS-Volume-Typ, der eine vorhersehbare, hohe Leistung für E/A-intensive Workloads wie Datenbankanwendungen bietet, die auf konsistente und schnelle Reaktionszeiten angewiesen sind.

Was ist außerdem bereitgestellter IOPS-Speicher?

Bereitgestellter IOPS-Speicher ist ein Lagerung -Typ, der eine vorhersehbare Leistung und eine konstant niedrige Latenz bietet. Bereitgestellter IOPS-Speicher ist für OLTP-Workloads (Online Transaction Processing) optimiert, die konsistente Leistungsanforderungen haben.

Zweitens, wie berechnet AWS die IOPS? IOPS Nutzung kann einfach sein berechnet indem Sie den gesamten Lese- und Schreibdurchsatz (Ops) Ihrer Festplatte geteilt durch die Zeit in Sekunden innerhalb dieses Zeitraums kennen.

Außerdem wissen Sie, was eine bereitgestellte IOPS-SSD ist.

Bereitgestellte IOPS-SSD (io1) Volumes IO1 wird unterstützt durch Solid State Drives (SSDs) und ist die leistungsstärkste EBS-Speicheroption, die für kritische, E/A-intensive Datenbank- und Anwendungsworkloads sowie durchsatzintensive Datenbank- und Data Warehouse-Workloads wie HBase, Vertica und Cassandra entwickelt wurde.

Wie erhöhe ich meinen AWS IOP?

Befolgen Sie diese Empfehlungen, um die Leistung Ihrer bereitgestellten IOPS-Volumes (SSD) zu verbessern:

  1. Initialisieren Sie Ihre wiederhergestellten EBS-Volumes.
  2. Bestätigen Sie den Workload-Bedarf, die durchschnittliche Warteschlangenlänge und die IOPS-Rate.
  3. Überprüfen Sie die E/A-Eigenschaften.
  4. Überprüfen Sie Ihre Verwendung von EBS-Snapshots.

Beliebt nach Thema