Wofür steht Crisc?
Wofür steht Crisc?
Anonim

Zertifiziert in Risiko- und Informationssystemkontrolle (CRISC) ist eine herstellerneutrale Zertifizierung, die die Fähigkeiten einer Person in den Bereichen Informationssystemkontrolle und Risikomanagement bestätigt.

Was ist die Crisc-Zertifizierung?

ISACAs Zertifiziert in der Risiko- und Informationssystemkontrolle (CRISC) Zertifizierung weist auf Fachkenntnisse in der Identifizierung und Verwaltung von IT-Risiken von Unternehmen und der Implementierung und Aufrechterhaltung von Informationssystemkontrollen hin. Gewinnen Sie sofortige Anerkennung und Glaubwürdigkeit mit CRISC und fördern Sie Ihre Karriere!

Zweitens, wie viel kostet die Crisc-Prüfung? 415 USD für Mitglieder und 545 USD für Nichtmitglieder; Die endgültige Registrierung kostet 465 USD für Mitglieder und 595 USD für Nichtmitglieder.

Und wie wird Crisc zertifiziert?

Um die CRISC-Zertifizierung zu erhalten, müssen Sie:

  1. Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in mindestens zwei der vier Bereiche, die die Zertifizierung abdeckt.
  2. Bestehen Sie die CRISC-Prüfung.
  3. Halten Sie sich an den Berufsethikkodex von ISACA.

Wofür steht Isaca?

Wirtschaftsprüfungs- und Kontrollvereinigung für Informationssysteme

Beliebt nach Thema