Was ist eine Antwortdatei?
Was ist eine Antwortdatei?
Anonim

Ein Antwortdatei ist ein XML-basiertes Datei die Einstellungsdefinitionen und -werte enthält, die während des Windows Setups verwendet werden sollen. In einem (n Antwortdatei, geben Sie verschiedene Setup-Optionen an. Zu diesen Optionen gehören die Partitionierung von Datenträgern, das Auffinden des zu installierenden Windows-Abbilds und der anzuwendende Product Key.

Wie kann eine Antwortdatei sonst verwendet werden?

Antwortdateien (oder Unbeaufsichtigte Dateien) kann Sein gewöhnt an Ändern Sie während des Setups die Windows-Einstellungen in Ihren Bildern. Du kann Erstellen Sie auch Einstellungen, die Skripte in Ihren Bildern auslösen, die ausgeführt werden, nachdem der erste Benutzer sein Konto erstellt und seine Standardsprache ausgewählt hat.

Was ist eine unbeaufsichtigte Installation? Unbeaufsichtigte Installation ist ein Verfahren für installieren Software ohne Benutzereingriff. Unbeaufsichtigte Installation ermöglicht Netzwerkadministratoren die gleichzeitige Ausführung Installationen von Betriebssystem und Anwendungssoftware auf vernetzten Computern.

Anschließend kann man sich auch fragen, wo lege ich die Sysprep-Antwortdatei ab?

Die Antwortdatei die zur Installation von Windows verwendet wird, wird im System im Verzeichnis %WINDIR%Panther zwischengespeichert. Kopieren Sie eine Unbeaufsichtigt. xml Datei zum %WINDIR%System32Sysprep Verzeichnis. Dies Antwortdatei hat Einstellungen im Konfigurationsdurchlauf generalisieren.

Wie erstelle ich eine Sysprep-Antwort in Windows 10?

So erstellen Sie ein neues Antwortdateiprojekt

  1. Öffnen Sie den Datei-Explorer.
  2. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Windows 10-ISO-Datei gespeichert haben.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ISO-Datei, wählen Sie Öffnen mit und klicken Sie auf Datei-Explorer, um sie bereitzustellen.
  4. Öffnen Sie das Laufwerk mit den Installationsdateien von Windows 10.
  5. Wählen Sie alle Dateien aus (Strg + A).

Beliebt nach Thema