Was ist eine Symmetrieachse?
Was ist eine Symmetrieachse?
Anonim

Der Graph einer quadratischen Funktion ist eine Parabel. Die Symmetrieachse einer Parabel ist eine vertikale Linie, die die Parabel in zwei kongruente Hälften teilt. Die Symmetrieachse geht immer durch den Scheitelpunkt der Parabel. Die x -Koordinate des Scheitelpunkts ist die Gleichung der Symmetrieachse der Parabel.

Vor diesem Hintergrund, was ist die Definition der Symmetrieachse?

Symmetrieachse. mehr Eine Linie durch eine Form, sodass jede Seite ein Spiegelbild ist. Wenn die Form entlang der in zwei Hälften gefaltet ist Symmetrieachse, dann passen die beiden Hälften zusammen.

Wie finden Sie den Scheitelpunkt und die Symmetrieachse? Die Scheitel Die Form einer quadratischen Funktion ist gegeben durch: f(x)=a(x−h)2+k, wobei (h, k) die Scheitel der Parabel. x=h ist der Symmetrieachse. Verwenden Sie die Quadratmethode, um f(x) in umzuwandeln Scheitel Form.

Außerdem, was ist die Symmetrieachse Beispiele?

Die beiden Seiten eines Graphen auf beiden Seiten des Symmetrieachse sehen aus wie Spiegelbilder voneinander. Beispiel: Dies ist ein Graph der Parabel y = x2 – 4x + 2 zusammen mit seinem Symmetrieachse x = 2. Die Symmetrieachse ist die rote vertikale Linie.

Wie lautet die Scheitelpunktformel?

y = a(x – h)2 + k, wobei (h, k) das ist Scheitel. in y = ax2 + bx + c (dh beide a haben genau den gleichen Wert). Das Zeichen auf "a" sagt Ihnen, ob sich das Quadrat nach oben oder unten öffnet.

Beliebt nach Thema