Erlaubt das Spektrum IPv6?
Erlaubt das Spektrum IPv6?
Anonim

Wir haben sichergestellt, dass alle Internetverbindungen über unser Netzwerk sowohl IPv4 als auch erreichen können IPv6 Inhalt und dass unsere Endbenutzer Zugriff auf beides haben. Wir verwenden eine "Dual Stack"-Implementierung. Dies bedeutet, dass IPv4 und IPv6 gleichzeitig auf Netzwerkebene laufen.

Wie erhalte ich IPv6 von Spectrum?

So richten Sie den IPv6-Dienst für Comcast/Spectrum/Time WarnerCable auf dem WLAN-Router ein

  1. Physische Verbindung. Schalten Sie Ihr Modem ein.
  2. Melden Sie sich auf der webbasierten Verwaltungsseite des Routers an und klicken Sie bitte hier, wenn Sie nicht wissen, wie Sie sich anmelden.
  3. Gehen Sie zu „IPv6“im Menü auf der linken Seite.
  4. Bitte stellen Sie sicher, dass IPv6 aktiviert ist.
  5. Schritt 4.

Ist IPv6 auch schneller als IPv4? IPv6 ist nicht 'Schneller' als IPv4. Wenn Ihr ISP ein besseres hat IPv4 BGP-Kollegen als IPv6, IPv4 Latenz ist geringer als IPv6. Und wenn Ihr ISP besser ist IPv6 BGP-Kollegen als IPv4, IPv6Latenz ist geringer als IPv4.

Wie stelle ich meinen Router außerdem auf IPv6 ein?

So richten Sie eine IPv6-Internetverbindung über die Autokonfiguration ein:

  1. Starten Sie einen Internetbrowser von einem Computer oder drahtlosen Gerät, das mit dem Netzwerk verbunden ist.
  2. Der Benutzername ist admin.
  3. Wählen Sie ERWEITERT > Erweiterte Einrichtung > IPv6.
  4. Wählen Sie in der Liste Internetverbindungstyp die Option Automatische Konfiguration aus.

Was ist der Unterschied zwischen IPv4 und IPv6?

Die Unterschied zwischen IPv4 und IPv6Adressen Eine IP-Adresse besteht aus Binärzahlen, kann aber als Text für menschliche Leser gespeichert werden. Beispiel: eine numerische 32-Bit-Adresse(IPv4) wird dezimal als vier durch Punkte getrennte Zahlen geschrieben. IPv6 Adressen sind 128-Bit-IP-Adressen, die hexadezimal geschrieben und durch Doppelpunkte getrennt sind.

Beliebt nach Thema