Was ist eine virtuelle HSRP-MAC-Adresse?
Was ist eine virtuelle HSRP-MAC-Adresse?
Anonim

Mit HSRP, zwei oder mehr Geräte unterstützen a virtuell Router mit einem fiktiven MAC-Adresse und einzigartige IP die Anschrift. + Mit HSRP Version 1, die virtuell Routers MAC-Adresse ist 0000.0c07. ACxx, wobei xx für steht HSRP Gruppe. + Mit HSRP Version 2, die virtuelle MAC-Adresse ist 0000.0C9F. Fxxx, wobei xxx das ist HSRP Gruppe.

Was ist folglich eine virtuelle MAC-Adresse?

EIN Virtuelle MAC-Adresse ist eine Floating-Entität, die von den primären und sekundären Knoten in einem HA-Setup geteilt wird. Dadurch wird die ARP-Tabelle eines externen Geräts (z. B. eines Upstream-Routers) mit der Floating-IP aktualisiert die Anschrift und die des primären Knotens MAC-Adresse.

Was ist auch eine HSRP-Adresse? Cisco: HSRP. US-Patent Nr. 5,473,599, übertragen auf Cisco Systems, Inc. HSRP Pakete werden an Multicast gesendet die Anschrift 224.0. 0.2 mit dem IP-TTL-Feld auf 1 gesetzt.

Anschließend stellt sich die Frage, wie lautet die virtuelle MAC-Adresse der HSRP-Gruppe 1?

Dies MAC-Adresse ist ein virtuelle MAC-Adresse, 0000.0C07. ACxy, wobei xy das ist HSRP-Gruppe Zahl in hexadezimal basierend auf der jeweiligen Schnittstelle. Zum Beispiel, HSRP-Gruppe 1 verwendet die Virtuelle HSRP-MAC-Adresse von 0000.0C07. AC01.

Was ist HSRP und wie funktioniert es?

HSRP ist ein von Cisco entwickeltes Redundanzprotokoll, um Gateway-Redundanz ohne zusätzliche Konfiguration auf den Endgeräten im Subnetz bereitzustellen. Mit HSRP zwischen einer Reihe von Routern konfiguriert, sie Arbeit gemeinsam, um den Hosts im LAN das Aussehen eines einzelnen virtuellen Routers zu präsentieren.

Beliebt nach Thema