Was ist JTAG-Debugger?
Was ist JTAG-Debugger?
Anonim

?JTAG ist eine gemeinsame Hardwareschnittstelle, die Ihrem Computer die Möglichkeit bietet, direkt mit den Chips auf einer Platine zu kommunizieren. Heute JTAG wird verwendet für debuggen, Programmieren und Testen auf praktisch ALLEN Embedded-Geräten.

Außerdem, wie funktioniert ein JTAG-Debugger?

Der Benutzer ist in der Lage, mit dem Debugger über ein Befehlsfenster auf HyperTerminal. Die debuggen Die MCU ist dann in der Lage, das Ziel über die JTAG Hafen. Unser Code läuft auf dem Debugger sendet eine Reihe von Bits an die JTAG Schnittstelle, die es dann in den Befehls-/Datenregistern der JTAG.

Anschließend stellt sich die Frage, was ist JTAG in einem Mikrocontroller? Gemeinsame Testaktionsgruppe (JTAG) ist der gebräuchliche Name für eine Debugging-, Programmier- und Testschnittstelle, die normalerweise auf zu finden ist Mikrocontroller, ASICs und FPGAs. JTAG ist der Name der Gruppe, die den IEEE 1149.1-Standard definiert hat.

Wofür steht JTAG in diesem Zusammenhang?

Gemeinsame Testaktionsgruppe

Was ist OpenOCD-Debugger?

OpenOCD (On-Chip öffnen Debugger) ist Open-Source-Software, die mit einer Hardware verbunden ist Debuggers JTAG-Port. OpenOCD bietet Fehlersuche und In-System-Programmierung für eingebettete Zielgeräte. OpenOCD bietet die Möglichkeit, NAND- und NOR-FLASH-Speichergeräte zu flashen, die an den Prozessor des Zielsystems angeschlossen sind.

Beliebt nach Thema