Inhaltsverzeichnis:

Aus welchen Komponenten besteht Continuous Delivery?
Aus welchen Komponenten besteht Continuous Delivery?
Anonim

Diese Bausteine ​​der Continuous Delivery sind:

  • Kontinuierlich Entwicklung & Integration,
  • Kontinuierlich testen. und.
  • Kontinuierlich Veröffentlichung.

Was sind in diesem Zusammenhang drei Komponenten der Continuous Delivery Pipeline?

Wie in Abbildung 1 dargestellt, ist die Pipeline besteht aus vier Aspekten: Kontinuierlich Exploration (CE), Kontinuierliche Integration (CI), Kontinuierliche Bereitstellung (CD) und Release on Demand, die jeweils in einem eigenen Artikel beschrieben werden. Die Pipeline ist ein wesentliches Element des agilen Produkts Lieferung Kompetenz.

Was sind neben dem oben genannten die Kernkomponenten von CI CD? Der Schlüssel Komponente des CI/CD Ökosystem ist die Testumgebung, die die Testzeit verkürzt, indem sie automatisch die schwerwiegendsten Fehler in den frühen Phasen der Softwarebereitstellung erkennt. Automatisierte Codetests glätten den Prozess.

Was wird einfach durch die Schlüsselkomponenten der Continuous Delivery Pipeline ermöglicht?

Kontinuierliche Lieferung handelt von ermöglichen Ihre Organisation, um neue Funktionen schnell und zuverlässig nacheinander in die Produktion zu bringen. Das bedeutet, dass jedes einzelne Feature vor dem Rollout getestet werden muss, um sicherzustellen, dass das Feature den Qualitätsanforderungen des Gesamtsystems entspricht.

Was ist Continuous Delivery in DevOps?

Kontinuierliche Lieferung ist der wichtige Prozess, die Software/Updates in kleineren Schritten an die Produktion zu liefern, um sicherzustellen, dass die Software jederzeit freigegeben werden kann. Mit diesem Ansatz von DevOps, wird das Team immer bereit sein, 'Jederzeit liefern' zur Produktion.

Beliebt nach Thema