Inhaltsverzeichnis:

Wie importiere ich Excel in SQL Server Management Studio?
Wie importiere ich Excel in SQL Server Management Studio?
Anonim

Der schnellste Weg, um Ihre Excel-Datei in SQL zu übertragen, ist die Verwendung des Importassistenten:

  1. Öffnen Sie SSMS (Sql Server Management Studio) und stellen Sie eine Verbindung zu der Datenbank her, in die Sie Ihre Datei importieren möchten.
  2. Daten importieren: Klicken Sie in SSMS im Objekt-Explorer unter "Datenbanken" mit der rechten Maustaste auf die Zieldatenbank, wählen Sie Aufgaben, Daten importieren.

Wie importiere ich außerdem eine Excel-Datei in SQL Server Management Studio?

Der schnellste Weg, um Ihre Excel-Datei in SQL zu übertragen, ist die Verwendung des Importassistenten:

  1. Öffnen Sie SSMS (Sql Server Management Studio) und stellen Sie eine Verbindung zu der Datenbank her, in die Sie Ihre Datei importieren möchten.
  2. Daten importieren: Klicken Sie in SSMS im Objekt-Explorer unter "Datenbanken" mit der rechten Maustaste auf die Zieldatenbank, wählen Sie Aufgaben, Daten importieren.

Wie konvertiere ich eine Excel-Datei in SQL? Zuerst: Konvertieren Sie Excel mit SQLizer in SQL.

  1. Schritt 1: Wählen Sie Excel als Dateityp aus.
  2. Schritt 2: Wählen Sie die Excel-Datei aus, die Sie in SQL konvertieren möchten.
  3. Schritt 3: Wählen Sie aus, ob die erste Zeile Daten- oder Spaltennamen enthält.
  4. Schritt 4: Geben Sie den Namen des Excel-Arbeitsblatts ein, das Ihre Daten enthält.

Wie automatisiere ich Daten von Excel zu SQL Server?

Wenn Sie ein SSIS-Paket ausführen, um Daten aus einer geöffneten Excel-Arbeitsmappe zu importieren, erhalten Sie einige schrecklich irreführende Fehlermeldungen

  1. Schritt 1 – Erstellen Sie ein Projekt.
  2. Schritt 2 – Erstellen Sie eine Verbindung zu Ihrer SQL Server-Datenbank.
  3. Schritt 3 – Erstellen Sie eine Tabelle.
  4. Schritt 4 – Erstellen Sie eine Excel-Verbindung.
  5. Schritt 5 – Erstellen Sie eine Datenflussaufgabe.

Wie importiere ich Excel-Daten in SQL Server 2012?

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen der Datenbankinstanz, die Sie verwenden möchten, und wählen Sie Daten importieren aus dem Menü Aufgaben. Weiter klicken. Wählen Sie Microsoft Excel als die Daten Quelle (für dieses Beispiel). Klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen, suchen Sie die Adresse.

Beliebt nach Thema