Was versteht man unter Array in PHP?
Was versteht man unter Array in PHP?
Anonim

Ein Array ist eine Datenstruktur, die einen oder mehrere ähnliche Typen von Werten in einem einzigen Wert speichert. Wenn Sie beispielsweise 100 Zahlen speichern möchten, können Sie anstelle von 100 Variablen einfach eine definieren Array von 100 Länge. Assoziativ Array − An Array mit Strings als Index.

Was sind Arrays und ihre Typen in PHP?

Grundsätzlich gibt es in PHP drei Arten von Arrays: Indizierte oder numerische Arrays: Ein Array mit einem numerischen Index wobei Werte linear gespeichert werden. Assoziative Arrays: Ein Array mit einem String Index wobei anstelle einer linearen Speicherung jedem Wert ein bestimmter Schlüssel zugewiesen werden kann.

Was ist ein Array und seine Typen? Ein Array ist eine Sammlung von einem oder mehreren Werten desselben Typ. Jeder Wert wird als Element des bezeichnet Array. Die Elemente der Array teilen den gleichen Variablennamen, aber jedes Element hat es ist eigene eindeutige Indexnummer (auch als Index bezeichnet). Ein Array kann von jedem sein Typ, Zum Beispiel: int, float, char usw.

Auch gefragt, wie kann ich Array in PHP verwenden?

Es ist ganz einfach, ein zu erstellen Array innerhalb eines PHP Skript. Um eine zu erstellen Array, du verwendest die Array() Konstrukt: $myArray = Array(Werte); So erstellen Sie ein indiziertes Array, liste einfach die auf Array Werte in Klammern, durch Kommas getrennt.

Was ist ein assoziatives Array in PHP mit Beispiel?

Assoziative Arrays in PHP. Assoziative Arrays werden verwendet, um Schlüssel zu speichern Wert Paare. Um beispielsweise die Noten verschiedener Fächer eines Schülers in einem Array zu speichern, wäre ein numerisch indiziertes Array nicht die beste Wahl.

Beliebt nach Thema