Wie verwende ich Google-Grafiken?
Wie verwende ich Google-Grafiken?
Anonim

Der gängigste Weg um Google Charts zu verwenden ist mit einfaches JavaScript, das Sie in Ihre Webseite einbetten. Sie laden einige Google Diagrammbibliotheken, listen Sie die Daten auf zu kartiert werden, Optionen auswählen zu Passen Sie Ihr Diagramm an, und endlich ein Diagrammobjekt erstellen mit eine von Ihnen gewählte ID.

Wie erstellt man auf diese Weise eine Grafik in Google-Grafiken?

So erstellen Sie ein Diagramm oder Diagramm in Google Sheets

  1. Zellen auswählen.
  2. Klicken Sie auf Einfügen.
  3. Wählen Sie Diagramm.
  4. Wählen Sie eine Art Diagramm aus.
  5. Klicken Sie auf Diagrammtypen, um Optionen anzuzeigen, einschließlich des Wechselns, was in den Zeilen und Spalten oder anderen Arten von Diagrammen angezeigt wird.
  6. Klicken Sie auf Anpassung, um zusätzliche Formatierungsoptionen anzuzeigen.
  7. Klicken Sie auf Einfügen.

Sind Google-Charts außerdem kostenlos? Erstens ist es ein kostenlos ein Tool zu verwenden, das sich an Gelegenheitsbenutzer, Fachleute, Freiberufler, Regierungsbehörden und große Unternehmen richtet. Unabhängig vom Budget, Google-Charts wird Ihre Finanzen nicht belasten. Abgesehen davon, dass es kostenlos, Google-Charts ist eine benutzerfreundliche Anwendung.

Welche Google App erstellt auf diese Weise Grafiken?

Erstellen Sie atemberaubende, professionell aussehende, animierte Diagramme, Grafiken und Berichte in wenigen Minuten. Starten Sie kostenlos oder greifen Sie mit einem Upgrade auf die volle Leistungsfähigkeit von Infogram zu. Mit Infogram können Sie schöne, interaktive erstellen und veröffentlichen Diagramme, Grafiken und Berichte basierend auf beliebigen Daten, die Sie auswählen.

Sind Google-Charts veraltet?

Die Google-Diagramm API ist ein interaktiver Webservice (jetzt veraltet) das grafisch erstellt Diagramme aus vom Benutzer bereitgestellten Daten. Google eingestellt die API im Jahr 2012 mit garantierter Verfügbarkeit bis April 2015.

Beliebt nach Thema