Was wird als Referenz übergeben?
Was wird als Referenz übergeben?
Anonim

Nach Referenz weitergeben. Weitergabe nach Referenz bedeutet, dass die Speicheradresse der Variablen (ein Zeiger auf den Speicherplatz) ist bestanden zur Funktion. Das ist anders Vorbeigehen nach Wert, wobei der Wert einer Variablen ist bestanden An.

Was wird in C++ als Referenz übergeben?

Nach Referenz weitergeben (C++ nur) Pass-by-Referenz meint das passieren das Hinweis eines Arguments in der aufrufenden Funktion an den entsprechenden Formalparameter der aufgerufenen Funktion. Die aufgerufene Funktion kann den Wert des Arguments ändern, indem sie ihre Referenz bestanden in. Andernfalls verwenden Sie passieren-nach Wert zu passieren Argumente.

Was ist außerdem der Passname? Nach Namen weitergeben: Diese Technik wird in Programmiersprachen wie Algol verwendet. In dieser Technik symbolisch „Name” einer Variablen ist bestanden, die sowohl den Zugriff als auch die Aktualisierung ermöglicht. Beispiel: Um den Wert von C[j] zu verdoppeln, können Sie passieren es ist Name (nicht seinen Wert) in das folgende Verfahren ein.

Was ist hier der Unterschied zwischen einer Referenzübergabe und einer Wertübergabe?

Weitergabe nach Referenz bedeutet, dass der Parameter der aufgerufenen Funktionen mit dem Parameter des Aufrufers identisch ist. bestanden Argument (nicht die Wert, aber die Identität - die Variable selbst). Wertübergabe bedeutet, dass der Parameter der aufgerufenen Funktionen eine Kopie des Aufrufers ist. bestanden Streit.

Was versteht man unter Call-by-Reference?

Die Anruf per Referenz Methode zum Übergeben von Argumenten an eine Funktion kopiert die Hinweis eines Arguments in den Formalparameter. Innerhalb der Funktion ist die Hinweis wird verwendet, um auf das eigentliche Argument zuzugreifen, das in der verwendet wird Anruf. Dies meint dass sich am Parameter vorgenommene Änderungen auf das übergebene Argument auswirken.

Beliebt nach Thema