Wie lösche ich meinen Inkognito-Cache?
Wie lösche ich meinen Inkognito-Cache?
Anonim

Zu lösch deinen Cache und Cookies in Chrome, öffnendas Chrome-Menü und wählen Sie Klar Durchsuchen von Daten. Eine weitere Tastenkombination, um darauf zuzugreifen, ist Cmd+Shift+Löschenauf einem Mac oder Strg+Umschalt+Löschen auf einem PC. Auf das Fensterdas hochfährt, check das Kästchen mit der Aufschrift Cookies und andere Website-Daten und Zwischengespeichert Bilder und Dateien.

Die Frage ist auch, löscht der Inkognito-Modus den Cache?

Der Weg Inkognito-Modus funktioniert, indem Sie temporäre Daten wie Ihren Verlauf, Downloads, Zwischenspeicher, undCookies in einen temporären Ordner. Beim Schließen des InkognitoFenster werden diese Dateien dann gelöscht, sodass Sie die neuesten Updates anzeigen können (Zwischenspeicher-cleared Browsing) beim Starten eines neuenInkognito Fenster.

Zweitens, hat Incognito einen Cache? Ihre Online-Privatsphäre ist in keiner Weise beeinflusst. Grundsätzlich inkognito Modus bedeutet nur, dass der Browser keine Cookies, temporäre Internetdateien oder Ihren Browserverlauf speichert, wenn Sie in inkognito Modus.

Wie löschen Sie dementsprechend Ihre Inkognito-Historie?

Wie lösche ich meinen Google-Browserverlauf:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Computer Chrome.
  2. Klicken Sie oben rechts auf Mehr.
  3. Klicken Sie auf Verlauf.
  4. Klicken Sie links auf Browserdaten löschen.
  5. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü aus, wie viel Verlauf Sie löschen möchten.
  6. Aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Informationen, die Google Chrome löschen soll, einschließlich "Browserverlauf".

Wie lautet der Befehl zum Löschen des Caches in Chrome?

Chrom. Drücken Sie die STRG-Umschalt-Löschen(Windows), Befehl-Schicht-Löschen (Mac) oder STRG-H-Tasten.Wenn Sie STRG-H verwenden, klicken Sie auf 'Klar Durchsuchen von Daten' Wählen Sie im Dropdown-Menü aus, wie weit Sie in der Zeit zurückgehen möchten klardas Zwischenspeicher.

Beliebt nach Thema