Inhaltsverzeichnis:

Wie erhalte ich den zuletzt eingefügten Datensatz in SQL Server?
Wie erhalte ich den zuletzt eingefügten Datensatz in SQL Server?
Anonim

Ermitteln des zuletzt eingefügten Datensatzes in SQL Server

  1. WÄHLEN SIE @@IDENTITÄT. Es gibt den letzten IDENTITY-Wert zurück, der auf einer Verbindung erzeugt wurde, unabhängig von der Tabelle, die den Wert erzeugt hat, und vom Gültigkeitsbereich der Anweisung, die den Wert erzeugt hat.
  2. WÄHLEN SIE SCOPE_IDENTITY()
  3. SELECT IDENT_CURRENT('Tabellenname')

Ebenso fragen die Leute, wie finde ich den zuletzt eingefügten Datensatz in SQL Server?

Ermitteln des zuletzt eingefügten Datensatzes in SQL Server

  1. WÄHLEN SIE @@IDENTITÄT. Es gibt den letzten IDENTITY-Wert zurück, der auf einer Verbindung erzeugt wurde, unabhängig von der Tabelle, die den Wert erzeugt hat, und vom Gültigkeitsbereich der Anweisung, die den Wert erzeugt hat.
  2. WÄHLEN SIE SCOPE_IDENTITY()
  3. SELECT IDENT_CURRENT('Tabellenname')

Wie erhalte ich außerdem den letzten eingefügten Identitätsspaltenwert in SQL? IDENT_CURRENT() gibt Ihnen die letzter Identitätswert eingefügt in eine bestimmte Tabelle aus einem beliebigen Bereich und von jedem Benutzer. @@IDENTITÄT gibt dir die letzter Identitätswert generiert von den neuesten EINFÜGUNG -Anweisung für die aktuelle Verbindung, unabhängig von Tabelle oder Gültigkeitsbereich.

Wie wähle ich den letzten Datensatz in SQL aus?

um das zu bekommen letzte Reihe von a SQL-Datenbank verwenden Sie dies sql Zeichenfolge: AUSWÄHLEN * FROM Tabellenname WHERE id=(AUSWÄHLEN max(id) FROM Tabellenname); Ausgabe: Zuletzt Zeile Ihrer DB!

Wie finden Sie den zuletzt eingefügten Datensatz in einer Tabelle in Oracle?

Wenn in Ihren Tabellen kein Datum oder kein Zeitstempel definiert ist, rufen Sie die letzte eingefügte Zeile in der Datenbank mit dem Befehl "ROWNUM" ab

  1. Öffnen Sie SQL*PLUS und melden Sie sich bei Oracle an.
  2. Wählen Sie mit dem Befehl "ROWNUM" die zuletzt in die Oracle-Datenbank eingefügte Zeile aus. Geben Sie beispielsweise ein:
  3. Geben Sie "; " ein, um die SQL-Abfrage auszuführen.

Beliebt nach Thema