Wie richte ich ein IDoc in SAP ein?
Wie richte ich ein IDoc in SAP ein?
Anonim

Schritte, die im Zielclient ausgeführt werden müssen

Klicken Sie auf die Schaltfläche Anzeigen/Ändern. FM-Name, Funktionstyp, Basistyp angeben (IDOC), Nachrichtentyp und -richtung und speichern Sie sie. Geben Sie Ihren Funktionsbaustein und die Eingabeart an, indem Sie auf die neuen Einträge klicken. Gehen Sie zu Transaktion WE42 und schaffen Prozesscode bzw.

Die Frage ist auch, wie Sie ein benutzerdefiniertes IDoc in SAP auslösen?

Schauen wir uns diese Schritte im Detail an

  1. Schritt 1: Definieren Sie das iDoc-Sendersystem als logisches System in SAP.
  2. Schritt 2: Erstellen Sie benutzerdefinierte iDoc-Segmente mit Transaktion We31.
  3. Schritt 3: Erstellen Sie mit der Transaktion we30 einen benutzerdefinierten Z-iDoc-Basistyp.
  4. Schritt 4: Nachrichtentyp mit Transaktion we81 erstellen.

Und wie läuft ein IDoc im Hintergrund ab? Du kannst auch Prozess das IDocs manuell durch Übergabe an den Buchungsfunktionsbaustein. Wählen Sie in der ALE-Administration Monitoring Status Monitor (BD87), wählen Sie das IDocs und dann auswählen Verfahren. Du solltest wählen Hintergrundverarbeitung, insbesondere wenn große Datenmengen verteilt werden sollen.

Wie verarbeite ich diesbezüglich ein IDoc in SAP?

Nach Prüfung des Fehlers in Transaktion BD87 und der Ursache sollte es möglich sein, das IDoc mit den folgenden Schritten erneut zu verarbeiten:

  1. Springen Sie zu WE19, wählen Sie IDoc aus und führen Sie es aus.
  2. Die Details des IDocs werden angezeigt.
  3. Ändern Sie die Daten im Segment nach Ihren Wünschen.
  4. Klicken Sie auf Standard-Eingangsprozess.

Wie richte ich SAP ein?

SAP GUI für Windows konfigurieren

  1. Starten Sie die SAP-Anmeldung.
  2. Wählen Sie eine Verbindung aus und wählen Sie.
  3. Wählen Sie die Verbindungseigenschaften
  4. Wählen Sie im Dialogfeld Eigenschaften von Systemeintrag die Registerkarte Netzwerk.
  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Sichere Netzwerkkommunikation aktivieren.
  6. Geben Sie den SNC-Namen ein.
  7. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen SNC-Anmeldung mit Benutzer/Passwort (kein Single Sign-On).
  8. Speichern Sie Ihre Eingaben.

Beliebt nach Thema