Wie hoch sollte eine Beamerleinwand über dem Boden sein?
Wie hoch sollte eine Beamerleinwand über dem Boden sein?
Anonim

Deckenhöhe-In Räumen mit Theaterbestuhlung oder nur einer oder zwei Reihen, wie bei den meisten Heimkinos, der untere Rand Bildschirm sollte normalerweise 24-36" sein über dem Boden. Der Boden der Bildschirm sollte ungefähr 40-48" sein über dem Boden in einem Raum mit einer Ebene Boden und mehrere Sitzreihen.

Wenn man dies im Blick behält, was ist die beste Höhe für eine Beamerleinwand?

Nachdem Sie sich für die. entschieden haben Beste Wand, die nächste Aufgabe ist es, sich für die zu entscheiden Höhe. Wir empfehlen, dass die Unterseite des Bildschirm zwischen 24 und 36 Zoll über dem Boden sein. Wenn Sie mehrere Sitzreihen haben, müssen Sie möglicherweise etwas höher gehen, um saubere Sichtlinien für die Personen zu erhalten, die hinter der ersten Reihe sitzen.

Abgesehen davon, wie weit sollten Sie von einem 100-Zoll-Bildschirm entfernt sitzen? Beamer Bildschirm Setups: Mit dieser Berechnung a 100-Zoll Beamer Bildschirm erfordert eine optimale Betrachtung Distanz von 119 Zoll oder 3m von der Bildschirm. Diese Formel ist die allgemein anerkannte Richtlinie zur Beurteilung des Optimums Distanz zwischen den Bildschirm und Ihre Sitzgelegenheit.

Wie weit sollte ein Beamer von einer 120-Zoll-Leinwand entfernt sein?

Projektionsabstand

Bildschirm- oder Bildgröße Projektionsabstand (1) Minimum bis Maximum Schraubenlochnummer (2)
80 Zoll (203 cm) 97 bis 106 Zoll (248 bis 270 cm) 4
100 Zoll (254 cm) 122 bis 133 Zoll (310 bis 338 cm) 3
120 Zoll (305 cm) 147 bis 160 Zoll (373 bis 407 cm) 2
150 Zoll (381 cm) 184 bis 200 Zoll (467 bis 509 cm) 1

Muss ein Beamer direkt vor der Leinwand stehen?

Wenn ein Beamer ist nicht zentriert direkt vor dem Bildschirm aber geneigt oder angewinkelt wird das resultierende Bild in eine Trapezform verzerrt. Die Trapezkorrektur korrigiert dies jedoch, sodass das Bild perfekt rechteckig ist. Dies kann manuell oder automatisch erfolgen.

Beliebt nach Thema