Was ist der Zeitstempel in der Transaktion?
Was ist der Zeitstempel in der Transaktion?
Anonim

Zeitstempel ist eine eindeutige Kennung, die vom DBMS erstellt wird, um die relative Startzeit von a. zu identifizieren Transaktion. Typischerweise Zeitstempel Werte werden in der Reihenfolge zugewiesen, in der die Transaktionen werden an das System übermittelt. Also, a Zeitstempel kann man sich vorstellen als Transaktion Startzeit.

Was ist davon das Zeitstempelprotokoll?

Zeitstempel-basierte Protokolle Die Zeitstempel-basierend Algorithmus verwendet a Zeitstempel um die Ausführung gleichzeitiger Transaktionen zu serialisieren. Dies Protokoll stellt sicher, dass alle widersprüchlichen Lese- und Schreibvorgänge in Zeitstempel Auftrag. Die Protokoll verwendet die Systemzeit oder den logischen Zähler als a Zeitstempel.

Was ist außerdem eine gleichzeitige Transaktion? Gleichzeitig Ausführung der Datenbank Transaktionen in einem Mehrbenutzersystem bedeutet, dass beliebig viele Benutzer gleichzeitig dieselbe Datenbank nutzen können. Gleichzeitigkeit Kontrolle ist erforderlich, um Inkonsistenzen in der Datenbank zu vermeiden.

Wie funktioniert die Zeitstempelbestellung?

Die Zeitstempel-Bestellung Protokoll ist gewöhnt an Auftrag die Transaktionen auf der Grundlage ihrer Zeitstempel. Um das festzustellen Zeitstempel der Transaktion verwendet dieses Protokoll die Systemzeit oder den logischen Zähler. Das schlossbasierte Protokoll ist verwendet, um die Auftrag zwischen widersprüchlichen Paaren zwischen Transaktionen zur Ausführungszeit.

Wie kann ein Zeitstempel in einer Datenbank implementiert werden?

Beim Einfügen von a ZEITSTEMPEL Wert in eine Tabelle umwandelt, wandelt MySQL ihn aus der Zeitzone Ihrer Verbindung um zu UTC zum Speichern. Wenn Sie a. abfragen ZEITSTEMPEL Wert, MySQL wandelt den UTC-Wert zurück zu die Zeitzone Ihrer Verbindung. Beachten Sie, dass diese Konvertierung tut findet für andere temporale Datentypen wie DATETIME nicht statt.

Beliebt nach Thema