Inhaltsverzeichnis:

Wie melde ich mich bei root RetroPie an?
Wie melde ich mich bei root RetroPie an?
Anonim

So greifen Sie mit dem Root-Konto über SSH auf RetroPie zu:

  1. Öffnen Sie die Datei sshd_config in etc/ssh: sudo nano/etc/ssh/sshd_config. Zeile suchen: PermitRootLogin without-password.Kommentieren Sie sie aus (oder löschen Sie sie) und ersetzen Sie sie durch: PermitRootLoginyes. Änderungen speichern (STRG + X)
  2. Satz Wurzel Passwort: sudo passwd Wurzel.
  3. Starten Sie Ihr neu Himbeer-Pi.

Einfach so, was ist der Standard-Retropie-Login?

Die Standard Benutzername und Passwort aufRaspbian Laut RaspberryPi.org ist das UrsprünglichBenutzername auf Raspbian ist pi und der Ursprünglich Passwort israspberry.

Anschließend stellt sich die Frage, wie kann ich mein Retropie-Passwort zurücksetzen? Das Passwort zurücksetzen:

  1. Schalten Sie die SD-Karte aus und ziehen Sie sie aus Ihrem Pi und legen Sie sie in Ihren Computer ein.
  2. Öffnen Sie die Datei 'cmdline.txt' und fügen Sie am Ende 'init=/bin/sh' hinzu.
  3. Stecke die SD-Karte wieder in den Pi und starte.
  4. Wenn die Eingabeaufforderung erscheint, geben Sie 'su' ein, um sich als Root anzumelden (kein Passwort erforderlich).

Wie stelle ich dann eine Verbindung zu Retropie her?

USB Stick

  1. (Stellen Sie sicher, dass Ihr USB auf FAT32 formatiert ist)
  2. Erstellen Sie zunächst einen Ordner namens retropie auf Ihrem USB-Stick.
  3. Stecken Sie es in den Pi und warten Sie, bis es aufhört zu blinken.
  4. Ziehen Sie den USB-Stick heraus und stecken Sie ihn in einen Computer.
  5. füge die roms zu ihren jeweiligen ordnern hinzu (im retropie/roms-Ordner)
  6. Stecken Sie es wieder in den Himbeer-Pi.

Was ist das Standardpasswort für Raspberry PI 3?

Die Benutzerverwaltung in Raspbian erfolgt über die Kommandozeile Ursprünglich Benutzer ist Pi, und der Passwort istHimbeere.

Beliebt nach Thema