Wie erhalte ich eine EMV-Zertifizierung?
Wie erhalte ich eine EMV-Zertifizierung?
Anonim

Wie werde ich zertifiziert?

  1. Überprüfen Sie die Zertifizierungsoptionen. Überprüfen Sie Ihre aktuellen Zertifizierungen. Entdecken Sie verfügbare Zertifizierungen.
  2. Bereiten Sie sich auf Ihre Prüfung vor. Finden Sie Prüfungen und Übungstests. Absolvieren Sie die empfohlene Ausbildung.
  3. Planen und legen Sie Ihre Prüfung ab. Gutscheine kaufen.
  4. Überprüfen und teilen Sie Ihre Anmeldeinformationen. Greifen Sie auf Ihre Zertifizierungen zu.

Was ist dann eine EMV-Zertifizierung?

Die elektromagnetische Verträglichkeit von iNARTE (EMV/EMI) Zertifizierung Das Programm gilt für professionelle Ingenieure und Techniker, die in EMV Bereiche wie: Bonding, Abschirmung, Erdung, EMI-Vorhersage, EMI-Analyse, leitungsgebundene und abgestrahlte Störungen und Blitzschutz.

Wie viel kosten EMV-Tests? Kosten je nach Gerät und Anzahl der abzudeckenden Länder zwischen 1.000 US-Dollar und mehr als 20.000 US-Dollar pro Einreichung liegen. Vollständige Konformität testen kann auch zeitaufwendig sein. Emissionen und Immunität testen dauert in der Regel zwei bis sechs Tage und weitere drei bis zehn Tage für die Erstellung des Finales Prüfung Prüfbericht.

Zweitens, was sind EMV-Anforderungen?

Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) ist der Zweig der Elektrotechnik, der sich mit der unbeabsichtigten Erzeugung, Ausbreitung und dem Empfang elektromagnetischer Energie befasst, die unerwünschte Wirkungen wie elektromagnetische Störungen (EMI) oder sogar physische Schäden an Betriebsmitteln verursachen kann.

Was verursacht EMV?

Gründe oder Ursachen von EMI Elektromagnetische Störungen können sein verursacht auch durch absichtliche Strahler, wenn das gestörte Gerät gegen solche Signale nicht ausreichend immun ist. Häufige Quellen sind Mobiltelefone, drahtlose Netzwerke und alle anderen gängigen drahtlosen Geräte, die uns heute umgeben.

Beliebt nach Thema