Was sind digitale Forensik-Tools?
Was sind digitale Forensik-Tools?
Anonim

Digitale Forensik-Tools kann in viele verschiedene Kategorien fallen, von denen einige Datenbanken umfassen Forensik, Festplatten- und Datenerfassung, E-Mail-Analyse, Dateianalyse, Dateibetrachter, Internetanalyse, Mobilgeräteanalyse, Netzwerk Forensikund Registeranalyse.

Welche Tools werden dann in der digitalen Forensik verwendet?

Wir haben jedoch einige der besten forensischen Tools aufgelistet, die für heutige Computer vielversprechend sind:

  • SANS SIFT.
  • ProDiscover Forensik.
  • Volatilitäts-Framework.
  • Das Detektiv-Kit (+Autopsie)
  • KAINE.
  • Xplico.
  • X-Ways-Forensik.

Was sind außerdem digitale forensische Techniken? Digitale Forensik mit Open-Source-Tools während Techniken der digitalen Forensik in mehr Kontexten als nur bei strafrechtlichen Ermittlungen verwendet werden, sind die Grundsätze und Verfahren unabhängig von der Ermittlung mehr oder weniger gleich. Digitale Forensik Prüfungen verwenden Rechner-generierte Daten als Quelle.

Und wozu dient die digitale Forensik?

Digitale Forensik ist der Prozess der Aufdeckung und Interpretation elektronischer Daten. Ziel des Prozesses ist es, alle Beweise in ihrer ursprünglichsten Form zu bewahren, während eine strukturierte Untersuchung durchgeführt wird, indem die Digital Informationen zur Rekonstruktion vergangener Ereignisse.

Was ist ein forensisches Autopsie-Tool?

Autopsie® ist ein digitales Forensik Plattform und grafische Schnittstelle zu The Sleuth Kit® und anderen digitalen Forensik-Tools. Es wird von Strafverfolgungs-, Militär- und Unternehmensprüfern verwendet, um zu untersuchen, was auf einem Computer passiert ist. Sie können es sogar verwenden, um Fotos von der Speicherkarte Ihrer Kamera wiederherzustellen.

Beliebt nach Thema