Was bewirkt das Aktivieren von Zeilenverschiebungen in Oracle?
Was bewirkt das Aktivieren von Zeilenverschiebungen in Oracle?
Anonim

Wenn Sie die Klausel "Reihenbewegung aktivieren" zu einer Tabellenerstellungsanweisung, Sie sind geben Orakel Berechtigung zum Ändern der ROWIDs. Dies erlaubt Orakel Tabelle verdichten Reihen und erleichtern das Reorganisieren von Tabellen.

Was ist davon die Oracle-Reihenbewegung?

Die Reihenbewegung wurde eingeführt, um ein UPDATE auf einem Partitionsschlüssel zu unterstützen - damit eine Tabelle Reihe von einer Tabellenpartition in eine andere verschoben wird. Ab Orakel 11g2 freigeben, Reihenbewegung ist optional und standardmäßig deaktiviert. Es kann pro Tabelle mit einer sehr trivialen ALTER TABLE-Anweisung aktiviert werden.

Was ist auch in der Oracle-Datenbank verkleinern? Orakel Segment Schrumpfen Space-Funktion wurde eingeführt von Oracle-Datenbank Version 10g. Es wird verwendet, um ungenutzten/fragmentierten Speicherplatz von. zurückzugewinnen Datenbank Objekte wie Tabelle, indexorganisierte Tabelle (IOT), Index, Partition, Unterpartition, Materialized View oder Materialized View Log.

Außerdem wissen Sie, was Flashback in Oracle nutzt.

Orakel Die Datenbank verfügt über eine Gruppe von Funktionen, die zusammenfassend als. bekannt sind Rückblende, die Möglichkeiten bieten, vergangene Zustände von Datenbankobjekten anzuzeigen oder Datenbankobjekte in einen früheren Zustand zurückzusetzen, ohne die herkömmliche Wiederherstellung nach Zeitpunkt zu verwenden.

Können wir die Partitionsspalte in Oracle aktualisieren?

passiert wenn Sie versuchen zu aktualisieren der Wert von a Partition Schlüssel Säule. Dies Wille zu einer impliziten INSERT-Operation führen. Die ROWID der Zeile wurde beim ersten Einfügen der Zeile zugewiesen und wird nicht verwendet Veränderung. Daher ist standardmäßig Oracle wird lehnen Sie jede DML ab, die Wille bewirken, dass eine Rowid geändert wird.

Beliebt nach Thema