Inhaltsverzeichnis:

Woher weiß ich, ob meine Virtualisierungstechnologie aktiviert ist?
Woher weiß ich, ob meine Virtualisierungstechnologie aktiviert ist?
Anonim

Verwenden Sie die folgenden Schritte, um zu überprüfen, ob die Virtualisierungstechnologie auf Ihrem System verfügbar ist:

  1. Drücken Sie Strg + Alt + Entf.
  2. Wählen Sie Task-Manager.
  3. Klicken das Registerkarte Leistung.
  4. Klicken Sie auf CPU.
  5. Die Status wird unter. aufgeführt das Grafik und wird sagen "Virtualisierung: Ermöglicht" wenn diese Funktion ist aktiviert.

Wie aktiviere ich hier die Virtualisierungstechnologie?

Schritte

  1. Finden Sie heraus, ob Ihr PC Hardwarevirtualisierung unterstützt.
  2. Starten Sie Ihren PC neu.
  3. Drücken Sie die Taste, die das BIOS öffnet, sobald der Computer.
  4. Suchen Sie den Abschnitt CPU-Konfiguration.
  5. Suchen Sie nach der Virtualisierungseinstellung.
  6. Wählen Sie die Option ″Aktiviert″.
  7. Speichern Sie Ihre Änderungen.
  8. Beenden Sie das BIOS.

Unterstützt mein Computer außerdem die Intel Virtualisierungstechnologie? Ein Prozessor mit Intel® Virtualisierungs-Technologie garantiert das nicht Virtualisierung funktioniert auf Ihrem System. Intel® Virtualisierungs-Technologieerfordert eine Rechner System mit Chipsatz, BIOS, Aktivierungssoftware und/oder Betriebssystem, Gerätetreibern und Anwendungen, die für diese Funktion entwickelt wurden.

Wie aktiviere ich die Virtualisierung in AMD?

Lenovo

  1. Schalten Sie das System EIN.
  2. Drücken Sie die Eingabetaste oder tippen Sie während des Lenovo-Startbildschirms auf den Touchscreen.
  3. Drücken oder tippen Sie auf F1, um das BIOS-Setup aufzurufen.
  4. Navigieren Sie zur Registerkarte Sicherheit, und drücken Sie dann die Eingabetaste onVirtualization.
  5. Wählen Sie Intel(R) Virtualization Technology, drücken Sie die Eingabetaste, wählen Sie Aktivieren und drücken Sie die Eingabetaste.
  6. Drücken Sie F10.

Was ist die Intel Virtualisierungstechnologie?

Mehrere Intel CPUs kommen mit dem IntelVirtualisierungstechnologie (VT). Früher bekannt als Vanderpool, dies Technologie ermöglicht es einer CPU, sich so zu verhalten, als ob Sie mehrere unabhängige Computer hätten, damit mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf demselben Computer ausgeführt werden können. Virtualisierungs-Technologie ist nichts Neues.

Beliebt nach Thema