Was sind logische Sicherheitsmaßnahmen?
Was sind logische Sicherheitsmaßnahmen?
Anonim

Logische Sicherheit besteht aus Software-Sicherheitsvorkehrungen für die Systeme einer Organisation, einschließlich Benutzeridentifikation und Passwortzugriff, Authentifizierung, Zugriffsrechte und Berechtigungsstufen. Diese Maße sollen sicherstellen, dass nur autorisierte Benutzer Aktionen ausführen oder auf Informationen in einem Netzwerk oder einem Arbeitsplatz zugreifen können.

Was ist dann logische Sicherheitskontrolle?

LOGISCHE SICHERHEITSKONTROLLEN. Logische Sicherheitskontrollen sind solche, die die Zugriffsmöglichkeiten von Benutzern des Systems einschränken und den Zugriff nicht autorisierter Benutzer auf das System verhindern. Logische Sicherheitskontrollen kann innerhalb des Betriebssystems existieren, die Datenbank Verwaltung System, das Anwendungsprogramm oder alle drei.

Was sind außerdem einige Beispiele für physische Sicherheitsmaßnahmen? Physisch Steuerung Beispiele umfassen Arten von Baumaterialien, Perimeter Sicherheit inklusive Zaun und Schlösser und Wachen. Abschreckung, Verweigerung, Erkennung, dann Verzögerung sind das Kontrollen, die zur Sicherung verwendet werden das Umgebung.

Was ist hier der Unterschied zwischen physischer und logischer Sicherheit?

Physische Sicherheit hält sie sicher, indem nur autorisierte Personen das Gebäude betreten. Logische Sicherheit schützt ihre Computer und Daten vor unbefugtem Zugriff.

Was sind logische Bedrohungen?

Während körperlich Bedrohungen kann Diebstahl, Vandalismus und Umweltschäden umfassen, logische Bedrohungen sind solche, die Ihre Softwaresysteme, Daten oder Ihr Netzwerk beschädigen können, ohne Ihre Hardware tatsächlich zu beschädigen.

Beliebt nach Thema