Inhaltsverzeichnis:

Wie richte ich Active Data Guard ein?
Wie richte ich Active Data Guard ein?
Anonim

Implementieren Sie die folgenden Schritte, um die aktive Dataguard-Datenbank zu aktivieren

  1. Brechen Sie die Medienwiederherstellung im physischen Standby ab. SQL> Datenbank ändern Verwaltete Standby-Datenbank wiederherstellen Abbrechen;
  2. Öffnen Sie die Datenbank[PHYSICAL STANDBY]
  3. Medienwiederherstellung mit Echtzeitprotokoll starten [PHYSICAL STANDBY]
  4. Überprüfen Sie den Datenbankstatus:[PHYSICAL STANDBY]

Wie aktiviere ich davon Active Data Guard?

Implementieren Sie die folgenden Schritte, um die aktive Dataguard-Datenbank zu aktivieren

  1. Brechen Sie die Medienwiederherstellung im physischen Standby ab. SQL> Datenbank ändern Verwaltete Standby-Datenbank wiederherstellen Abbrechen;
  2. Öffnen Sie die Datenbank[PHYSICAL STANDBY]
  3. Medienwiederherstellung mit Echtzeitprotokoll starten [PHYSICAL STANDBY]
  4. Überprüfen Sie den Datenbankstatus:[PHYSICAL STANDBY]

Wie funktioniert Active Data Guard? Aktiver Datenschutz ist eine lizenzierte Option für Oracle Database Enterprise Edition. Datenschutz synchronisiert automatisch die primäre Datenbank und alle Standby-Datenbanken, indem sie das primäre Datenbank-Redo - die Informationen, die von jeder Oracle-Datenbank zum Schutz von Transaktionen verwendet werden - überträgt und auf die Standby-Datenbank anwendet.

Wie richte ich Data Guard ein?

Einrichtung des Primärservers

  1. Protokollierung. Überprüfen Sie, ob sich die Primärdatenbank im Archivprotokollmodus befindet.
  2. Initialisierungsparameter. Überprüfen Sie die Einstellung für die Parameter DB_NAME und DB_UNIQUE_NAME.
  3. Diensteinrichtung.
  4. Primärdatenbank sichern.
  5. Erstellen Sie eine Standby-Steuerungsdatei und eine PFILE.
  6. Dateien kopieren.
  7. Listener starten.
  8. Backup wiederherstellen.

Was ist Active Data Guard in Oracle 11g?

Oracle Active Data Guard, eine Option von Orakel Datenbank 11g Enterprise Edition ist eine einfache, leistungsstarke Lösung, die Ihre Orakel Datenbank gegen geplante und ungeplante Ausfallzeiten, indem Sie Ressourcen-Workloads von Ihrer Produktionsdatenbank auf eine oder mehrere synchronisierte Standby-Datenbanken auslagern.

Beliebt nach Thema