Was ist IBM db2 LUW?
Was ist IBM db2 LUW?
Anonim

DB2 Datenbank früher bekannt als DB2 für Linux, UNIX und Windows ist ein Datenbankserverprodukt, entwickelt von IBM. Auch bekannt als DB2 LUW der Kürze halber ist es Teil der DB2 Familie von Datenbankprodukten. DB2 LUW ist das "Common Server"-Produktmitglied der DB2 Familie, die für die gängigsten Betriebssysteme entwickelt wurde.

Wofür wird IBM db2 folglich verwendet?

DB2 ist ein Datenbankprodukt von IBM. Es ist ein relationales Datenbankmanagementsystem (RDBMS). DB2 wurde entwickelt, um die Daten effizient zu speichern, zu analysieren und abzurufen. DB2 Produkt wird durch die Unterstützung objektorientierter Funktionen und nicht-relationaler Strukturen mit XML erweitert.

Und was ist die neueste Version von IBM db2? Im Juni 2013, IBM freigegeben DB2 10.5 (Codename "Kepler"). Am 12. April 2016, IBM angekündigt DB2 LUW 11.1 und im Juni 2016 freigegeben. Mitte 2017, IBM umbenannt DB2 und dashDB-Produktangebote und änderten ihre Namen in "DB2". Am 27. Juni 2019, IBM freigegeben DB2 11.5, die KI-Datenbank.

Was ist außerdem der IBM db2-Client?

Ein IBM Datenserver Klient ist eine Anwendung, in der Sie Befehle und SQL-Anweisungen gegen a. ausführen können DB2 Server, mit einer Fernbedienung verbinden DB2 Server und greifen auf seine Datenbanken zu. Wenn Sie das installieren DB2 pureScale®-Funktion, siehe Thema Installieren von a DB2 pureScale-Umgebung.

Was bedeutet db2?

DB2 ist ein relationales DataBase Management System (RDBMS), das ursprünglich 1983 von IBM eingeführt wurde, um auf seiner MVS (Multiple Virtual Storage) Mainframe-Plattform zu laufen. Der Name verweist auf den Wechsel vom damals vorherrschenden hierarchischen Datenbankmodell zum neuen relationalen Modell.

Beliebt nach Thema