Verwendet Django SQL?
Verwendet Django SQL?
Anonim

Um eigentlich Verwenden Sie Django, brauchst du nicht SQL verwenden. Um eigentlich Verwenden Sie Django, brauchst du nicht SQL verwenden. Eigentlich, Django macht es dir wirklich sehr schwer SQL verwenden direkt damit. Es kommt mit einem ORM (Object Relational Mapper), der tut die meisten der hinter den Kulissen arbeiten für Sie.

Die Leute fragen auch, ob Django SQL Server unterstützt?

Um das erste Problem zu lösen, haben wir gefunden Django-pyodbc-azure, was "eine moderne Abzweigung von" ist Django-pyodbc, a Django Microsoft SQL Server externes DB-Backend, das ODBC verwendet, indem es die pyodbc-Bibliothek verwendet“. Es unterstützt Django 2.0. x und vor allem auch unterstützt Microsoft SQL Server.

Benötigt Django auch eine Datenbank? Sie müssen a. verwenden Datenbank Engine, wenn Sie einige Funktionen von Django, wie beispielsweise Sitzungen. Wenn Sie Sitzungen verwenden oder einige Daten speichern möchten mit Django Apps, aber tun will nicht tun alles kompliziert Datenbank Konfigurationen können Sie sqlite3 als Ihre Datenbank Motor.

Wissen Sie auch, welche Datenbank für Django am besten geeignet ist?

4 Antworten. Wenn Sie a. verwenden relationale Datenbank, das beliebteste in der Django-Community scheint PostgreSQL zu sein. Es ist mein persönlicher Favorit. Aber MongoDB scheint auch in der Python/Django-Community ziemlich beliebt zu werden (ich habe jedoch noch nie ein Projekt damit gemacht).

Welche Datenbanken unterstützt Django?

Neben SQLite, Django offiziell unterstützt (d.h. enthalten in Django selbst) drei weitere beliebte relationale Datenbanken Dazu gehören: PostgreSQL, MySQL und Oracle.

Beliebt nach Thema